Dorfmuseum Uraalt Scholl

Gründungsjahr 1998
Museumsleitung Günter Völl

Besucheranschrift

Ringstraße 4
52156 Monschau-Mützenich

Postanschrift

Im Zäunchen 10
52156 Monschau-Mützenich

Tel.

  (02472) 909913

Fax

  (02472) 909919

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Google Maps
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Nicht Rollstuhlzugänglich

Beschreibung

Die ‘Uraalt Scholl' (Uralte Schule) wurde 1830 als erste Schule in der damals selbständigen Eifelgemeinde Mützenich errichtet und bis ca. 1925 als einklassige Schule genutzt. Nach vorübergehender Nutzung als Wohnung wurde sie 1991 unter Denkmalschutz gestellt und konnte 1997/98 mit finanzieller Hilfe des Landes und der Stadt Monschau sowie umfangreicher Eigenleistung der Mützenicher Bevölkerung saniert werden. Im Obergeschoss unterhält der neugegründete Heimatverein Mützenich 1998 e. V. ein Dorfmuseum. Es ist mit bäuerlichem und häuslichem Arbeitsgerät, Bildern und historischen Fotografien ausgestattet, die in Beziehung zum Dorf und seinen Bewohnern stehen oder aus der näheren Umgebung stammen. Das Museum ist nur nach Voranmeldung sowie zu besonderen Anlässen wie Erntedank, Allerheiligen, Weihnachten, Ostern oder Ortsfesten geöffnet.

Service

Museumsgastronomie vorhanden: Bewirtung nach Absprache möglich.

Anreise

PKW: A 44 Ausfahrt Aachen-Lichtenbusch, B 258 Richtung Roetgen-Konzen, Richtung Mützenich, das Museum liegt neben der Kirche, Ringstr. 4 in Mützenich
Parkplätze sind vorhanden
ÖPNV: Keine Angaben vorhanden
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Aachener Verkehrsverbund unter www.avv.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen

Sonstige Tipps

Hohes Venn, Altstadt Monschau, Rursee ( Wanderwege, ggf. Führungen nach Vereinbarung)

Letzte Aktualisierung: 25.07.2016