Kreis Kleve

Alte Mühle Donsbrüggen

Mehrer Straße 92a
47533 Kleve-Donsbrüggen

B. C. Koekkoek-Haus

Koekkoekplatz 1
47533 Kleve

Bürgerbegegnungsstätte Oermterberg

Rheurdter Straße 214a
47661 Issum

Dorfstube Wankum

Martinsplatz 4
47669 Wachtendonk-Wankum

Ehemaliges Jüdisches Gemeindezentrum

Kapellener Str. 30a
47661 Issum

Geologisches Museum im Schwanenturm

Schwanenturm
47533 Kleve

Haus Lawaczek

Krefelder Straße 35
47647 Kerken-Nieukerk

Heimatmuseum Grieth

Griether Markt
47546 Kalkar-Grieth

Heimatstube Aldekerk

Hochstr. 70
47647 Kerken-Aldekerk

Heimatstube Schaephuysen

Hauptstr. 50
47509 Rheurdt

His-Törchen, Kunst- und Heimatstube der Gemeinde Issum

Herrlichkeit 3
47661 Issum

Höckskes Huis

Kuhstraße 14
47624 Kevelaer-Twisteden

Hohe Mühle

Mühlenstr. 101
47589 Uedem

Museum der LVR-Klinik Bedburg-Hau

Nördlicher Rundweg 8
47551 Bedburg-Hau

Museum Forum Arenacum

Drususdeich 85
47533 Kleve-Rindern

Museum für Kaffeetechnik

Reeser Str. 94
46446 Emmerich am Rhein

Museum Goch

Kastellstraße 9
47574 Goch

Museum Katharinenhof mit Mühlenturm und Stadtscheune

Mühlenstr. 9
47559 Kranenburg

Museum Kurhaus Kleve - Ewald Mataré-Sammlung

Tiergartenstr. 41
47533 Kleve

Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Hauptstr. 18
47623 Kevelaer

PAN kunstforum niederrhein

Agnetenstraße 2
46446 Emmerich am Rhein

Rheinmuseum Emmerich

Martinikirchgang 2
46446 Emmerich am Rhein

Royal Air Force Museum

Flughafen-Ring 6
47852 Weeze

Schatzkammer Emmerich

Martinikirchgang 3
46446 Emmerich am Rhein

Städtisches Museum Kalkar

Grabenstr. 66
47546 Kalkar

Städtisches Museum Koenraad Bosman

Am Bär 1
46459 Rees

Stiftsmuseum Wissel

Köstersdick 22 (“Alte Kaplanei” am Kirchhof)
47546 Kalkar

Stiftung Museum Schloss Moyland, Sammlung van der Grinten, Joseph-Beuys-Archiv des Landes Nordrhein-Westfalen

Am Schloss 4
47551 Bedburg-Hau

Alte Mühle Donsbrüggen

Gründungsjahr 1985
Museumsleitung Paul Kersjes und Hermann Berson

Besucheranschrift

Mehrer Straße 92a
47533 Kleve-Donsbrüggen

Postanschrift

Heidestr.5
47533 Kleve-Donsbrüggen

Tel.

  (02821) 28882

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

Beschreibung

Die Donsbrügger Mühle wurde 1824 von Johann Wilhelm Falier erbaut. Seine Nachkommen betrieben die Mühle bis zur Stilllegung im Jahr 1956. Der achteckige Turm ist im Unterschied zu den meist gemauerten niederrheinischen Windmühlen aus Fachwerk errichtet, das auf acht schweren Eichenpfosten ruht und mit Eichenholzschindeln verkleidet ist. Die Mühlentechnik wurde immer wieder der neuesten Entwicklung angepasst. 1963 wurde die Mühle mit dem sogenannten Bilauschen Flügelsystem – benannt nach dem deutschen Flugzeugbauingenieur Bilau – ausgestattet, das sich je nach Windstärke durch an den Flügeln angebrachte Klappen und Gegengewichte selbständig reguliert. Von 1982 bis 1986 wurden Gebäude, Flügelkreuz und Mahlwerk der zum Denkmal erklärten Mühle restauriert.
1985 nahm sie ihren Betrieb wieder auf. Das frisch hergestellte Mehl wid samstags zu Steinofenbroten (vorwiegend Roggen) und zu Weizenbroten mit und ohne Rosinen verbacken. Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen können nach Voranmeldung unter fachkundiger Anleitung selbst Brot backen aus Weizenvollkornteig.
In einem Anbau im Mühlenwall ist ein kleines Museum mit Mühlenmodellen, Müllerwerkzeug sowie einer Fotografiesammlung und der Darstellung der Mühlengeschichte eingerichtet.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 14:00 - 17:00
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag 10:00 - 14:00
Sonntag geschlossen
Bitte beachten Sie, dass das Museum nur von Mitte März bis Mitte November geöffnet hat.
Feiertagsregelung: Sonntags und Feiertags geschlossen.
An folgenden Feiertagen geschlossen: Neujahr, Karfreitag, Ostern, Ostermontag, Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt, Pfingstsonntag, Pfingstmontag, Fronleichnam, Tag der Deutschen Einheit, Allerheiligen, 1. Weihnachtstag, 2. Weihnachtstag

Führungen

Spezielle Führungen für geistig Behinderte, dementiell Erkrankte, Kinder/Jugendliche und Familien.
Hinweis: Führungen immer nach Voranmeldung.

Service

Museumsgastronomie vorhanden: Nach Voranmeldung: Rustikale Restauration im Mühlenkeller (Mühlenfrühstück, Mühlenvesper, Mühlenschnitten), Backhaus.

Anreise

PKW: B9 aus Richtung Kleve oder Kranenburg bis Kirche Donsbrüggen (Hinweisschild), Mehrer Straße folgen bis zur Mühle
Busparkplatz vorhanden.
Parkplätze sind vorhanden
ÖPNV: Bf. Kleve, NTAG Linie 58 , Haltestelle Donsbrüggen Kirche, 20 Minuten Fußweg
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Ruhr unter www.vrr.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Teilweise zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
INFO: Nur Erdgeschosse der Mühle zugänglich. Zwei Stufen zum Museumseingang.
Behindertenparkplatz vorhanden

Newsletter

Newsletter vorhanden
info@muehle-donsbrueggen.de

Sonstige Tipps

Fahrradtour durch die Düffel(t), Tiergarten Kleve, Museum Kurhaus Kleve, B.C. Koekkoek-Haus Kleve, Geolog. Museum und Fotogalerie Schwanenturm

Letzte Aktualisierung: 25.07.2016