Bauernhofmuseum Eckenhagen - D'r Isenhardts Hoff

Gründungsjahr 1997
Museumsleitung Werner Valpertz

Besucheranschrift

Hauptstr. 20
51580 Reichshof-Eckenhagen

Postanschrift

Am Fehlberg 11
51580 Reichshof-Eckenhagen

Tel.

  () 0171/8736116

Fax

  () 02265283

Internet

Download Adresse/Kontakt

Download Adresse/Kontakt im vCard-Format
Weitere Informationen: Google Maps
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Senioren

Beschreibung

Seit 1997 befindet sich in dem nach der früheren Eigentümerfamilie benannten Fachwerkhaus ein vom Heimatverein geführtes Bauernhofmuseum. Bei dem denkmalgeschützten Gebäude handelt es sich um eine der letzten zusammenhängenden Hofanlagen aus dem 18. Jahrhundert in Eckenhagen. Sie wurde mit öffentlichen Mitteln saniert und für die Museumsnutzung umgebaut.

Im Hauptgebäude ist die umfangreiche Privatsammlung Kurt Schöler mit bäuerlichen Wohn- und Einrichtungsgegenständen des 19. Jahrhunderts untergebracht, während in den Nebengebäuden das Wirtschaftsleben im Oberbergischen behandelt wird. Die Scheune dient als heimatkundliche Begegnungstätte. Bienenhaus, Hausschusterei, Hausschmiede und Backhaus ergänzen das Ensemble. Auch eine historische Brunnenanlage (‘Pütz') im Gewölbekeller konnte freigelegt werden.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag 13:00 - 17:00
Das Museum ist wochentags für Gruppen nach Absprache geöffnet: 02265/9070470
An folgenden Feiertagen geschlossen: Neujahr, Karfreitag, Ostern, Ostermontag, Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt, Pfingstsonntag, Pfingstmontag, Fronleichnam, Tag der Deutschen Einheit, Allerheiligen, 1. Weihnachtstag, 2. Weihnachtstag
Der Eintritt ist kostenlos.

Führungen

Regelmäßige Führungen: nach telfonischer Vereinbarung.
Spezielle Führungen für Hörbehinderte, geistig Behinderte, Kinder/Jugendliche und Familien.

Service

Museumsgastronomie vorhanden: Erfrischungsraum.

Anreise

PKW: A4 Köln-Olpe, Ausfahrt Reichshof-Eckenhagen, Museum im alten Ortskern, Parkplatz hinter Post
Busparkplatz vorhanden.
Parkplätze sind vorhanden
ÖPNV: Bf. Gummersbach, RVK Buslinie 303, Haltestelle Kurpark, 2 Minuten Fußweg ortseinwärts
Weitere Informationen zur Anreise mit der DB erhalten Sie unter www.bahn.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie vom Verkehrsverbund Rhein-Sieg unter www.vrs-info.de
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Fahrrad erhalten Sie unter www.radroutenplaner.nrw.de

Barrierefreie Zugänglichkeit

Teilweise zugänglich für Rollstuhlfahrer/innen
Behindertenparkplatz vorhanden

Veranstaltungsinformationen

Kappesfest im November, Brotbackfset im März

Sonstige Tipps

Vogelpark, Freizeitbad

Letzte Aktualisierung: 14.01.2016