Ab 01.12.2020, 30 Tage

Ludwig Forum für Internationale Kunst

Bon Voyage! Reisen in der Kunst der Gegenwart

13.11.2020 - 11.04.2021
Centre Charlemagne - Neues Stadtmuseum Aachen

Der gekaufte Kaiser – Die Krönung Karls V. und der Wandel der Welt

23.10.2020 - 24.01.2021
Kunsthaus NRW Kornelimünster

Sammlung mit losen Enden 04

15.03.2020 - 28.02.2021
Kunsthaus NRW Kornelimünster

you are here – KünstlerInnen aus NRW auf Reisen

09.05.2020 - 31.12.2020
Kunsthaus NRW Kornelimünster

zweite natur– Annäherungen an die Natur in Werken der Sammlung

12.09.2020 - 05.04.2021
Stiftung Museum Schloss Moyland, Sammlung van der Grinten, Joseph-Beuys-Archiv des Landes Nordrhein-Westfalen

Natura Artis Magistra - Naturmaterialien in der zeitgenössischen Kunst

23.08.2020 - 01.02.2021
BERGHEIMAT

Burgen, Schlösser, Rittersleut im Altkreis Bergheim

28.04.2019 - 31.03.2021
Kunstmuseum Villa Zanders

Hede Bühl. Imago – Arbeiten auf Papier

06.12.2020 - 25.04.2021
Kunstmuseum Villa Zanders

NEU AUFGESTELLT – Neuerwerbungen, Schenkungen, Dauerleihgaben und mehr

05.06.2020 - 06.06.2021
LVR-Industriemuseum, Papiermühle Alte Dombach

Von der Rolle - KloPapierGeschichten

01.03.2020 - 07.02.2021
Schulmuseum Bergisch Gladbach – Sammlung Cüppers

Der kratzige Unterschied - Historische Handarbeiten von "arm" und "reich"

14.11.2019 - 31.12.2020
MUSEUM AUGUST MACKE HAUS

DOUGLAS SWAN - Ein moderner Klassiker

20.11.2020 - 21.02.2021
Frauenmuseum

Eleonore, Emilie, Elise Beethoven und die Frage nach den Frauen

02.02.2020 - 22.12.2020
Deutsches Museum Bonn

Gameskultur in Deutschland – Meilensteine

15.03.2020 - 10.01.2021
Bundeskunsthalle

Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert

18.12.2020 - 21.03.2021
Bundeskunsthalle

Julius von Bismarck. Feuer mit Feuer

04.09.2020 - 24.01.2021
Frauenmuseum

Maskenball – Zur Rolle und Situation von Frauen in Corona-Zeiten

20.09.2020 - 31.01.2021
Bundeskunsthalle

Max Klinger und das Kunstwerk der Zukunft

16.10.2020 - 31.01.2021
Max Ernst Museum Brühl des LVR

Max Beckmann – Day and Dream. Eine Reise von Berlin nach New York

27.09.2020 - 28.02.2021
Museum St. Laurentius

Heinrich Seepolt - 1903 – 1989

07.06.2020 - 03.01.2021
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Sachlich. Realistisch.Magisch

20.08.2020 - 18.07.2021
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Stephan Balkenhol

22.10.2020 - 21.02.2021
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

The North American Indian – Faszination und Inszenierung in den Fotografien von Edward Curtis

27.09.2020 - 10.01.2021
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Wilhelm Lehmbruck. Ein Leben

01.03.2020 - 24.01.2021
Museum DKM

Gemeinsamkeiten. Richard Long, Claudia Terstappen

01.08.2020 - 07.03.2021
Museum DKM

Sinn- und Endlichkeit

01.08.2020 - 07.03.2021
Leopold-Hoesch-Museum

Piktogramme, Lebenszeichen, Emojis: Die Gesellschaft der Zeichen

24.09.2020 - 07.02.2021
NRW-FORUM Düsseldorf

#cute. Inseln der Glückseligkeit?

09.10.2020 - 10.01.2021
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Bert Gerresheim. Geschichten

09.10.2020 - 03.01.2021
Kunstpalast

Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Romantiker

15.10.2020 - 07.02.2021
Mahn- und Gedenkstätte für die Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft in Düsseldorf

Die Kommissare. Kriminalpolizei an Rhein und Ruhr 1920-1950

01.12.2020 - 25.04.2021
NRW-FORUM Düsseldorf

Die Kunst zu Helfen. 25 Jahre fiftyfifty. Benefiz-Ausstellung

14.11.2020 - 10.01.2021
Kunstpalast

Empört euch! Kunst in Zeiten des Zorns

29.10.2020 - 10.01.2021
Theatermuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf

Fünfzig. Vom Düsseldorfer Schauspielhaus zum D’haus

16.01.2020 - 31.12.2020
Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst

Gartensehnsucht. Plakatkunst von Mucha bis Staeck aus der Sammlung Peter Drecker

29.08.2020 - 10.01.2021
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Göttliche Welten – Glaubensbilder aus 4000 Jahren

08.10.2020 - 10.01.2021
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

Hito Steyerl. I Will Survive

26.09.2020 - 10.01.2021
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Märchenhaftes Meissen – Traumwelten der DDR

28.11.2019 - 10.01.2021
Kunsthalle Düsseldorf

mommartzfilm 1964 – 2020.

21.11.2020 - 07.02.2021
K.I.T. - Kunst im Tunnel

Olymp

21.11.2020 - 31.01.2021
Goethe-Museum Düsseldorf/Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung

Orient und Okzident sind nicht mehr zu trennen. Uecker – Hafis – Goethe

08.09.2020 - 31.12.2020
NRW-FORUM Düsseldorf

PORTRÄT. Fotografien von Matthias Schaller

11.08.2020 - 10.01.2021
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

Simon Denny. Mine

05.09.2020 - 17.01.2021
NRW-FORUM Düsseldorf

Subversives Design

11.09.2020 - 10.01.2021
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

This is me. Die indisch-ungarische Modernistin Amrita Sher-Gil

12.09.2020 - 07.02.2021
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Thomas Ruff

12.09.2020 - 07.02.2021
Ruhr Museum

100 Jahre Ruhrgebiet. Die andere Metropole

13.09.2020 - 16.02.2021
Red Dot Design Museum Essen

Design on Stage 2020–2021

23.06.2020 - 31.05.2021
Museum Folkwang

Federico Fellini. Von der Zeichnung zum Film

23.10.2020 - 09.02.2021
Ruhr Museum

Kindheit im Ruhrgebiet

07.09.2020 - 25.05.2021
Museum Folkwang

Martin Kippenberger. The Happy End of Franz Kafka's "Amerika"

20.11.2020 - 14.02.2021
Red Dot Design Museum Essen

Onnellisuus/Glück – designed by Fiskars

23.06.2020 - 24.01.2021
Red Dot Design Museum Essen

Winners Red Dot Award: Brands & Communication Design 2020

23.10.2020 - 03.01.2021
Red Dot Design Museum Essen

„Milestones in Contemporary Design 2020–2021” – die besten Produkte des Jahres

23.06.2020 - 31.05.2021
Museum Folkwang

„Und so etwas steht in Gelsenkirchen …“ Kulturbauten im Ruhrgebiet nach 1950

11.09.2020 - 10.01.2021
Stadtmuseum Euskirchen

Hitzige Zeiten - Der Klimawandel in der Karikatur

19.09.2020 - 21.02.2021
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

MODE 68. Mini, sexy, provokant

28.06.2020 - 15.08.2021
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Der Bartmann lebt!

06.09.2020 - 21.02.2021
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Eine kleine Zeitreise... 100 Jahre Keramik – besondere Stücke aus dem eigenen Bestand

22.03.2020 - 21.02.2021
BEGAS HAUS - Museum für Kunst- und Regionalgeschichte Heinsberg

"REVIER“ – Fotoausstellung von Matthias Jung zum Braunkohletagebau im Rheinischen Revier

22.11.2020 - 10.01.2021
Wilhelm-Fabry-Museum/Historische Kornbrennerei

„Kunst heilt“ - Werke von Thomas Baumgärtel

24.09.2020 - 06.12.2020
Stiftung Schloss Dyck - Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur

IGPOTY – „International Garden Photographer of the Year“. Images of a Green Planet

27.09.2020 - 21.02.2021
Haus Mödrath

Dream Baby Dream

02.02.2020 - 20.12.2020
Museum Kurhaus Kleve - Ewald Mataré-Sammlung

Freischwimmer: Fotografie aus der Sammlung Viehof & des Museum Kurhaus Kleve

02.10.2020 - 21.02.2021
Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

...der Dinge#. Die Schatten der Dinge # 1

11.09.2020 - 03.01.2021
Museum Ludwig

Andy Warhol. Now

12.12.2020 - 18.04.2021
Käthe Kollwitz Museum Köln

ART DÉCO. Grafikdesign aus Paris

25.09.2020 - 10.01.2021
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Danish Jewellery Box. Zeitgenössisches Schmuckdesign

28.11.2020 - 18.04.2021
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Einige waren Nachbarn: Täterschaft, Mitläufertum und Widerstand

13.11.2020 - 28.02.2021
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Hélène Binet – Das Echo von Träumen. Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag

23.10.2020 - 28.03.2021
Museum Ludwig

John Dewey und die Neupräsentation der Sammlung zeitgenössischer Kunst im Museum Ludwig

20.08.2020 - 19.08.2022
Käthe Kollwitz Museum Köln

Maria Lassnig. Werke aus der Sammlung Klewan

03.10.2020 - 10.01.2021
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Poesie der See. Niederländische Marinemalerei aus dem 17. Jahrhundert

27.03.2020 - 28.02.2021
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Rebecca Unz. Kopfstudien. August-Sander-Preisträgerin 2020

01.12.2020 - 25.04.2021
Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs Köln

REIZEND! Tanz in der Werbung

21.03.2020 - 28.02.2021
Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

RESIST! Die Kunst des Widerstands

27.11.2020 - 02.05.2021
Museum Ludwig

Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung. Fragen, Untersuchungen, Erklärungen

26.09.2020 - 03.01.2021
Museum Ludwig

Sisi privat. Die Fotoalben der Kaiserin

24.10.2020 - 24.01.2021
Skulpturenpark Köln

ÜberNatur – Natural Takeover

01.08.2020 - 01.07.2022
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Von Becher bis Blume – Photographien aus der Sammlung Garnatz und der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur im Dialog

01.12.2020 - 25.04.2021
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Musikalische Momente am Rhein

10.07.2020 - 17.01.2021
Dokumentations- und Informationszentrum für schlesische Landeskunde

Krippenausstellung „Die Heilige Familie geht online“

01.12.2020 - 02.02.2021
Haus der Seidenkultur / Historische Paramentenweberei Hubert Gotzes

Purpurschnecke und Färberwaid

23.08.2020 - 28.02.2021
Museum Haus Esters

Sharon Ya'ari. The Romantic Trail and the Concrete House

08.03.2020 - 21.03.2021
Stadtmuseum | Stadtarchiv Langenfeld im Freiherr-vom-Stein-Haus

ERDE - Fotografien von Hans Strand

07.11.2020 - 07.02.2021
Museum Morsbroich Leverkusen

Bernd Zimmer. Reflex

04.10.2020 - 28.02.2021
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

“Gesichter im Wandel der Zeit”

19.07.2020 - 21.02.2021
LVR-Freilichtmuseum Kommern / Rheinisches Landesmuseum für Volkskunde

Trüb und klar. Unser täglich Wasser

22.03.2020 - 10.01.2021
Kunst- und Kulturzentrum (KuK) der StädteRegion Aachen

Claude Cahun, Philippe Halsman, Jürgen Klauke, Martin Liebscher, Inge Morath – "Das bin ich! Sicher? – That’s me! Sure?"

20.09.2020 - 13.12.2020
Clemens Sels Museum Neuss

Fisch, Land, Fluss. Eine Zeitreise durch die Fischereigeschichte

27.09.2020 - 31.01.2021
Feld-Haus - Museum für populäre Druckgrafik

VINTAGE FASHION. Paper Dolls aus der Sammlung des Wirtschaftswundermuseums

06.09.2020 - 21.03.2021
Peter-Behrens-Bau

Die Zukunft im Blick. Ruhrgebietsfotografien aus dem Bildarchiv des Regionalverbands Ruhr im Peter-Behrens-Bau

20.09.2020 - 30.05.2021
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Oberhausen – Aufbruch macht Geschichte. Strukturwandel 1847 – 2006

27.09.2020 - 17.01.2021
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Räuber Hotzenplotz, Krabat und Die kleine Hexe. Otfried Preußler – Figurenschöpfer und Geschichtenerzähler

13.09.2020 - 10.01.2021
LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte

Versorgt! Betriebliche Fürsorge bei der GHH

19.06.2020 - 20.06.2021
Oberschlesisches Landesmuseum

Eine andere Welt: Planet Silesia. Fotoausstellung der Gruppe KARBON

11.10.2020 - 10.01.2021
Museum Ratingen

Max Schulze. Der Wunsch zu verschwinden

25.09.2020 - 31.01.2021
Glasmuseum Rheinbach (Spezialmuseum für nordböhmisches Hohlglas)

Zerbrechliche Heilige. Rumänische Hinterglasikonen aus der Sammlung des Siebenbürgischen Museums, Gundelsheim/N.

13.11.2020 - 31.01.2021
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Must Have. Geschichte, Gegenwart, Zukunft des Konsums

07.02.2020 - 11.04.2021
Zentrum für verfolgte Künste

Roger Loewig (1930-1997): Noch tönt Gesang unter der zerbrochenen Brücke

01.10.2020 - 07.02.2021
Fischereimuseum der Bergheimer Fischereibruderschaft

180 GRAD. Panorama aus der Siegaue

15.11.2020 - 15.01.2021
LVR-Niederrheinmuseum Wesel

Niederrheinkunst - Heimat und Duden. Malereien von Martin Lersch

27.09.2020 - 10.01.2021
Von der Heydt-Museum

An die Schönheit - Stars der Sammlung

16.06.2020 - 03.10.2021
Von der Heydt-Museum

Hannsjörg Voth. Ingrid Amslinger. Zu Lande und zu Wasser

24.03.2020 - 10.01.2021
Skulpturenpark Waldfrieden - Cragg Foundation

Sean Scully

11.06.2020 - 03.01.2021
Von der Heydt-Museum

Vision und Schrecken der Moderne – Industrie und künstlerischer Aufbruch

17.11.2020 - 28.02.2021
Von der Heydt-Museum

Vision und Schrecken der Moderne – Industrie und künstlerischer Aufbruch

01.12.2020 - 28.02.2021
Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

En Zöllechs ahle Muure

05.07.2020 - 31.12.2020
Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

Kinder, Kinder! Vom Badefrust zur Badelust?

15.11.2020 - 11.04.2021

Städtisches Museum Abteiberg

Besucheranschrift

Abteistr. 27
41061 Mönchengladbach

Postanschrift

Abteistr. 27
41061 Mönchengladbach

Tel.:

(02161) 252637

Fax:

(02161) 252659
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte

HANS HAACKE. KUNST NATUR POLITIK
21.06.2020 - 25.10.2020

Ausstellung

Beschreibung

Das Museum Abteiberg zeigt die Forschungsausstellung HANS HAACKE. KUNST NATUR POLITIK. Kuratiert von Ursula Ströbele am Studienzentrum zur Kunst der Moderne und Gegenwart, Zentralinstitut für Kunstgeschichte München (12. Dezember 2019 bis 7. Februar 2020), wird sie nun in Mönchengladbach gemeinsam mit Felicia Rappe innerhalb der Sammlung der Kunst der 1960er und 1970er Jahre eingerichtet.

Hans Haacke (*1936 in Köln) ist international bekannt für seine institutionskritischen Arbeiten, in denen er sozialpolitische Verflechtungen des Kunst(markt)systems aufdeckt und als kritischer Verfechter einer Kunst der ,Aufklärung‘ gesetzeswidrige, missliche und bedrohliche Realitäten thematisiert. Im Oktober 2019 wurde ihm der Arnold-Bode-Preis von der Stadt Kassel verliehen und eine Retrospektive (Hans Haacke. All Connected) im New Museum in New York eröffnet, wo der Künstler seit Mitte der 1960er-Jahre lebt. Im Herbst erhält er den Goslarer Kaiserring des Jahres 2020.

In seinem wenig bekannten Frühwerk (circa 1965-72) setzte Haacke Tiere und Pflanzen als Akteure in biologischen „Real-zeitlichen Systemen“ (Jack Burnham) ein und nannte diese humorvoll seine „Franziskanischen Arbeiten“. Der namensspendende Heilige galt als Tierfreund, Ökologe und Pazifist, der mit Tieren kommunizierte und sich ihrer annahm. Gerade diese Arbeiten thematisieren die Grenzen eines Werks in Bezug auf seine Umwelt und hinterfragen die Trennung zwischen Kultur und Natur, sind damit signifikant für die Gegenwartskunst. Die Ausstellung vereint einen frühen Künstlerfilm (1969) mit einer Auswahl von Fotografien dieser selten gezeigten biologischen, skulpturalen Systeme sowie für diese Themenfelder zentrale Publikationen: Beleuchtet werden Systemtheorie und Kybernetik, wichtig für Haackes Skulpturverständnis in jenen Jahren, sowie Ökologie und Umweltverschmutzung am Beispiel seiner bedeutenden Ausstellung in Krefeld im Jahr 1972, die die politischen Zusammenhänge von Haackes Arbeiten mit Natur hervorhebt. Seit dieser im Museum Haus Lange in Krefeld präsentierten Schau Demonstrationen der physikalischen Welt: biologische und gesellschaftliche Systeme prägt die Verwobenheit von Natur, Gesellschaft und Politik das Œuvre des Künstlers.

Haackes erweitertes Verständnis von Skulptur zeigt sich auch in seinen zeitbasierten, physikalischen Objekten, in denen Luft, Wasser und andere Flüssigkeiten zum Material und Bestandteil des Werks werden. In der Sammlung des Museums Abteiberg befindet sich ein solches frühes partizipatives Objekt Haackes aus dem Jahr 1965: Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, einen mit zwei unvermischbaren Flüssigkeiten gefüllten, etwa 30 cm hohen Zylinder aus Acrylglas zu wenden und dadurch den Inhalt in Bewegung zu versetzen. Diese Dauerleihgabe der Sammlung Etzold wird anlässlich der Ausstellung nach vielen Jahren erneut präsentiert.

Im Jahr 2000 realisierte Hans Haacke im nördlichen Lichthof des Reichstagsgebäudes in Berlin die kontrovers diskutierte Arbeit Der Bevölkerung. Bundestagsabgeordnete wurden und sind bis heute dazu eingeladen, Erde aus ihrem Wahlkreis nach Berlin zu bringen und dort um die auf dem Boden angebrachte Schrift zu platzieren. Das seit fast 20 Jahren wachsende Biotop bleibt sich selbst überlassen. Bereits 1970 hatte Haacke auf seinem Atelierdach einen Haufen Erde aufgeschüttet, der sich wild begrünte (Bowery Seeds).

Erstmals in Nordrhein-Westfalen zeigt das Museum Abteiberg die jeweils ortsspezifisch angepasste Arbeit Wir (alle) sind das Volk, die Haacke 2017 für die Documenta 14 in Kassel konzipiert hat. Das Banner mit den von Regenbogenfarben umfangenen Schriftzügen in zwölf Sprachen wird in Mönchengladbach prominent sichtbar an dem von Hans Hollein erbauten Museum angebracht. Nach Stationen u.a. in Chemnitz (Kunstsammlungen), Dresden (Hochschule für Bildende Künste), Halle (Burg Giebichenstein Kunsthochschule), Leipzig (Hochschule für Grafik und Buchkunst), Weimar (Bauhaus Universität) und Zwickau (Markplatz) wurde das konzeptuelle Werk zuletzt am Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München mit zwei Flaggen und einem Banner an der Fassade des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der NSDAP gezeigt. Nach dem 30-jährigen Jahrestag des Mauerfalls erinnert das Kunstwerk an den Slogan „Wir sind das Volk“ der Montagsdemonstrationen in Leipzig 1989/90, der auch zum Slogan der deutschen Wiedervereinigung wurde. Angesichts der politischen Situation in Europa behält diese Arbeit Haackes ihre Aktualität.

Die Forschungsausstellung zum Frühwerk Hans Haackes stellt in der Verschränkung von Kunst, Politik und Ökologie eine historische Ergänzung zur parallel am Museum Abteiberg laufenden Ausstellung GRIEF AND HOPE dar, die das künstlerische Werk von Andrea Bowers (*1965 in Wilmington, Ohio, USA) zeigt und von den Themen Ökologie, Ökofeminismus und den Aktivisten der heutigen Klimaschutzbewegungen handelt (15. März bis 25. Oktober 2020).

Link zur Ausstellung:

museum-abteiberg.de/

Download Kalenderdaten:

Kalender