Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Besucheranschrift

Johannes-Corputius-Platz 1
40749 Duisburg

Postanschrift

Johannes-Corputius-Platz 1
40549 Duisburg

Tel.:

(0203) 2832640

Fax:

(0203) 2834352
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Publikationen
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

Erzählcafé – Lebendige Geschichte(n): Tage des Lichts
26.04.2020, 15:00

Sonderveranstaltung

Beschreibung

Schicksalsgeschichte einer jüdischen Familie

mit Ulrike Renk

Bestsellerautorin Ulrike Renk erzählt eine dramatische Familiengeschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht. Sie liest aus dem neu erschienenen historischen Roman Tage des Lichts vor, dessen Grundlage Tagebücher von Ruth Meyer sind.
Ulrike Renk, 1967 in Detmold geboren, studierte in den USA und Aachen Anglistik, Soziologie und Literaturwissenschaften. Sie hat zahlreiche, erfolgreiche Romane geschrieben. Heute lebt sie mit ihrer Familie am Niederrhein.

Link zur Veranstaltung:

www.stadtmuseum-duisburg.de

Download Kalenderdaten:

Kalender