Stadt Bonn, ab 02.12.2021, 30 Tage

Bundeskunsthalle

Besucheranschrift

Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn

Postanschrift

Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn

Tel.:

(0228) 9171-200

Fax:

(0228) 9171209
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Publikationen
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen mit Zeichensprache
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte

Die Rolle von Privatsammlungen für die Öffentlichkeit
19.11.2021 - 20.11.2021

Diskussion

Beschreibung

Unter anderem mit:
Erika Hoffmann-Koenige, Sammlerin
Marion Ackermann, Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden
Eva Kraus, Intendantin der Bundeskunsthalle

Hat eine private Sammlung einen anderen Auftrag als eine öffentliche? Kann sie adäquate Partnerin für Institutionen sein, eventuell eine kulturelle Lücke schließen, ergänzen, oder ist sie gar Konkurrenz? Haben private Sammler*innen, sobald sie in die Öffentlichkeit treten, andere Spielräume? Wir funktionieren Public Private Partnerships in unterschiedlichen Konstellationen?
In moderierten Gesprächssituationen sollen die – manchmal auch kontroversen – Haltungen, Modelle, Strukturen und Optionen von privaten und musealen Sammlungen diskutiert werden. Im Fokus stehen dabei die möglichen Synergien, aber auch die Hürden und Problematiken in der Komplexität und Konfrontation beider Strukturen.

Freitag, 19. November, 19–21 Uhr, und Samstag, 20. November, 12–19 Uhr

Kostenfreie Anmeldung unter: symposium@bundeskunsthalle.de

Link zur Veranstaltung:

www.bundeskunsthalle.de

Download Kalenderdaten:

Kalender