Ab 31.10.2020, 30 Tage

Kunsthaus NRW Kornelimünster

im garten der blicke. Ein Dialog zwischen Körper und Sammlung

31.10.2020, 15:00 - 18:00
Kunsthaus NRW Kornelimünster

im garten der blicke. Ein Dialog zwischen Körper und Sammlung

01.11.2020, 15:00 - 18:00
Kunstmuseum Villa Zanders

Filmabend mit dem Künstler Martin Rosswog: "In Visita (zu Besuch)"

10.11.2020, 19:00
Kunstmuseum Villa Zanders

Käpt´n Book. Familienfest im Kunstmuseum Villa Zanders

27.11.2020, 14:00 - 18:00
LVR-Industriemuseum, Papiermühle Alte Dombach

Kindheit in der Alten Dombach um 1850

01.11.2020, 14:00 - 15:00
LVR-Industriemuseum, Papiermühle Alte Dombach

Kindheit in der Alten Dombach um 1850

15.11.2020, 14:00 - 15:00
LVR-Industriemuseum, Papiermühle Alte Dombach

Papierherstellung von Hand und auf der Papiermaschine

01.11.2020, 15:00 - 16:00
LVR-Industriemuseum, Papiermühle Alte Dombach

Papierherstellung von Hand und auf der Papiermaschine

15.11.2020, 15:00 - 16:00
Bundeskunsthalle

Aktzeichnen für Frauen: Max Klinger und das Kunstwerk der Zukunft

08.11.2020, 15:00 - 17:00
Bundeskunsthalle

Vortrag: Max Klingers Beethoven und der Aspekt des Gesamtkunstwerks

24.11.2020, 19:00 - 20:00
Museum DKM

Avi Kaiser und Sergio Antonino: When Air Is Still Around

13.11.2020, 19:00
Museum DKM

Avi Kaiser und Sergio Antonino: When Air Is Still Around

14.11.2020, 19:00
Museum DKM

Öffentliche Freitagsführung mit Tobias Chriske

06.11.2020, 16:00
Museum DKM

Öffentliche Sonderführung zu Allerheiligen mit Jörg Mascherrek

01.11.2020, 15:00
Filmmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

"Stummfilm + Musik" im Filmmuseum

31.10.2020, 20:00
Mahn- und Gedenkstätte für die Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft in Düsseldorf

Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf trifft D´Haus: „LIEBE KITTY“ — nach dem Romanentwurf von Anne Frank

12.11.2020
Mahn- und Gedenkstätte für die Opfer nationalsozialistischer Gewaltherrschaft in Düsseldorf

Stadtspaziergang durch Oberkassel

31.10.2020, 14:00 - 15:30
Goethe-Museum Düsseldorf/Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung

Von der "Zauberluft aus 1001 Nacht"

10.11.2020 - 12.11.2020
Stiftung Zollverein - Schacht XII

Die dunkle Seite des Bergbaus. Kolloquium zur Zwangsarbeit im Ruhrbergbau und auf Zollverein

08.11.2020, 14:00 - 15:30
Stiftung Zollverein - Schacht XII

Next Level – Festival for Games

13.11.2020 - 15.11.2020
Ruhr Museum

Spaziergang "Die Margarethenhöhe – Kruppsiedlung und Gesamtkunstwerk"

01.11.2020, 11:00
Ruhr Museum

Vorlesetag

21.11.2020, 11:00 - 17:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Offene Filzwerkstatt

01.11.2020, 11:00 - 12:00
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

"Eine Brücke zum Morgen". Musik und Texte aus Theresienstadt

08.11.2020, 11:00
Kleinbahnmuseum Selfkantbahn

Nikolausfahrten mit der Selfkantbahn

28.11.2020, 11:00 - 17:00
Kleinbahnmuseum Selfkantbahn

Nikolausfahrten mit der Selfkantbahn

29.11.2020, 11:00 - 17:00
BEGAS HAUS - Museum für Kunst- und Regionalgeschichte Heinsberg

Museumsführung in leichter Sprache

15.11.2020, 14:30
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Faszination in Farbe: Ein Workshop zum Einstieg in die Aquarellmalerei

07.11.2020, 12:00 - 17:00
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Praxisvortrag: Die Vielfalt der Aquarelltechniken

06.11.2020, 17:00
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Workshop für Jugendliche und Erwachsene: Bleiverglasung

07.11.2020 - 08.11.2020, 11:00 - 17:00
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Workshop für Kinder: Gläserne Tannenbäumchen

13.11.2020, 15:00 - 16:30
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Workshop für Kinder: Tierische Weihnachten

07.11.2020, 15:00 - 16:30
MUSEUM TEMPORÄR des Kunstmuseums Mülheim an der Ruhr

Kunst und Kultur auf Abstand - Impulsvortrag und Podiumsdiskussion

05.11.2020, 18:00 - 19:30
LVR-Industriemuseum, Museum Eisenheim

Freiluft-Führung durch die erste Arbeitersiedlung im Ruhrgebiet

08.11.2020, 14:30 - 15:30
LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte

Freiluft-Promenade mit dem Hüttendirektor

22.11.2020, 14:30 - 16:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Lesung: „Joseph von Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts“ mit Stephan Schäfer

26.11.2020, 18:30
Oberschlesisches Landesmuseum

Samstags im Museum: Unsere Umwelt

21.11.2020, 14:00 - 16:00
Glasmuseum Rheinbach (Spezialmuseum für nordböhmisches Hohlglas)

Festival “Die LaborPhasen”

01.11.2020 - 07.11.2020
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Entdeckungstour zum Solinger Lochbach mit Spielen aus der Zeit um 1900

08.11.2020, 13:00 - 16:00
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Selbstgebaut! – Handwerkliche Upcycling-Werkstatt für Familien

06.11.2020, 15:30
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Selbstgebaut! – Handwerkliche Upcycling-Werkstatt für Familien

13.11.2020, 15:30
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Selbstgebaut! – Handwerkliche Upcycling-Werkstatt für Familien

20.11.2020, 15:30
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Selbstgebaut! – Handwerkliche Upcycling-Werkstatt für Familien

27.11.2020, 15:30
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Sheddächer, Schornsteine, Fabrikantenvilla - Führung über das Gelände der Gesenkschmiede Hendrichs

01.11.2020, 15:00 - 16:00
Burg Wissem - Bilderbuchmuseum der Stadt Troisdorf

Seniorenprogramm Kunst und Kuchen: Unser Leben im Jahr 2000 - Zukunftsbilder aus der jüngeren Vergangenheit

05.11.2020, 14:30
LVR-Niederrheinmuseum Wesel

Programm mit dem Künstler Martin Lersch: “MalerPlaudereien”

08.11.2020, 11:30 - 15:30
Historisches Zentrum - Friedrich-Engels-Haus und Museum für Frühindustrialisierung

Engels-Stadtführungen: Herkunft und Familie von Friedrich Engels - Erkundung rund um den Engelsgarten

31.10.2020, 14:00 - 15:30
Von der Heydt-Museum

Familiensonntag: Rauchende Schlote und stählerne Kolosse

22.11.2020, 15:00 - 17:00
Von der Heydt-Museum

Kinder Kreativ-Aktion "Happy Birthday Friedrich Engels"

28.11.2020, 14:00 - 17:00
Von der Heydt-Museum

Kinderführung: Druckfrisch

15.11.2020, 15:00 - 17:00
Von der Heydt-Museum

Museum kreativ: Dreitägiger Bildhauer-Workshop: Käthe Kollwitz - Frau & Mutter

26.11.2020 - 28.11.2020
Von der Heydt-Museum

Museum kreativ: Malen mit Ölfarbe - Die Schule des Sehen

03.11.2020 - 24.11.2020, 17:30 - 19:30
Von der Heydt-Museum

Performance zur Ausstellung "Vision und Schrecken" mit Schauspieler*innen der Wuppertaler Bühnen

29.11.2020, 15:00
Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

Kindertag im Museum

08.11.2020, 11:00 - 17:00
Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

KINO: Klassiker der Filmgeschichte

27.11.2020, 19:00
Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

Seniorennachmittag

01.11.2020, 15:00
Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur

„Ein ewiges Haus“ – Altes und Neues zur römischen Grabkammer in Köln-Weiden

13.11.2020, 19:00

NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Besucheranschrift

Appellhofplatz 23-25 (EL-DE-Haus)
50667 Köln

Postanschrift

Appellhofplatz 23-25
50667 Köln

Tel.:

(0221) 22126332

Fax:

(0221) 22125512
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

Film: Ein anderer 8. MAI 1945. Das Ende des Zweiten Weltkriegs aus afrikanischer Sicht
21.09.2020, 16:00

Film/Kino

Beschreibung

Eine Veranstaltung im Rahmen der AFRIKA FILM TAGE 2020 von FILMINITIATIV KÖLN e.V.

In Europa wird in jedem Jahr am 8. Mai an die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht erinnert und an den Sieg der Alliierten über das nationalsozialistische Deutschland, das den Zweiten Weltkrieg und die Shoah zu verantworten hatte. Auf Seiten der Alliierten haben im Zweiten Weltkrieg auch Millionen Afrikaner unter dem Kommando ihrer britischen und französischen Kolonialherren gekämpft. Aber die Einsätze der afrikanischen Soldaten waren nach Kriegsende rasch wieder vergessen.

Obwohl sie wesentlich zur Befreiung Europas vom Nazi-Terror beigetragen haben, wurden ihre Forderungen nach Unabhängigkeit ihrer eigenen Länder von den Kolonialmächten gewaltsam unterdrückt, besonders brutal in Algerien. Der 8. Mai, in Europa seit 1945 als Jahrestag des Kriegsendes gefeiert, gilt in Algerien als »Tag der Trauer« und wird auch 75 Jahre später noch immer mit Kranzniederlegungen und Gedenkveranstaltungen begangen. Denn am 8. Mai 1945 und an den darauffolgenden Tagen verübte die Kolonialmacht Frankreich dort Verbrechen, die als Ausgangspunkt des 1954 beginnenden Algerienkriegs gelten.

Die Filme verweisen auf diese wenig bekannten afrikanischen Kapitel der Geschichte des Zweiten Weltkriegs.

»Auch Afrikaner haben das Elsass befreit« (»C’est nous les Africains … Eux aussi ont liberé L’alsace«)
R.: P. Rosay & J. M. Fawer; F 1994; OF franz. m. dt. UT; 26 min.

Ein Anderer 8. Mai 1945 – Die Massaker von Sétif in Algerien (Les Massacres De Sétif, Un Certain 8. Mai 1945)
R.: M. Lallaoui & B. Langlois; F 1995; OF franz./arab. m. dt. UT; 56 min.

In Anwesenheit von Mehdi Lallaoui (Filmregisseur, Drehbuchautor, Schriftsteller und Mitbegründer der Initiative »Au Nom de la Mémoire«, die sich seit 1990 in Publikationen, Filmen und Veranstaltungen mit der Geschichte von Kolonisation, Migration, Rassismus und sozialen Bewegungen auseinandersetzt.)

Einführung und Moderation: Karl Rössel (recherche international e.V./FilmInitiativ Köln e.V.). Dolmetscherin: Azizè Flittner (Schauspielerin/Regisseurin/Autorin)

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens finden alle Veranstaltungen mit einer stark reduzierten Teilnehmerzahl statt. Für die Teilnahme an den Veranstaltungen im EL-DE-Haus ist eine verbindliche Anmeldung per E-Mail unter nsdok@stadt-koeln.de sowie eine Bestätigung durch das NS-DOK erforderlich. Für den Fall, dass Ihre Anmeldung aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl nicht berücksichtigt werden kann, bitten wir um Ihr Verständnis.

Sie können zudem kurz vor der Veranstaltung an der Kasse nach freien Plätzen fragen.

Für: Erwachsene | Mit: Karl Rössel | Treffpunkt: Filmforum im Museum Ludwig | Preis: € 7,00 | ermäßigt: € 5,00

Link zur Veranstaltung:

www.ns-dok.de

Download Kalenderdaten:

Kalender