Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

Besucheranschrift

Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln

Postanschrift

Leonhard-Tietz-Straße 10
50676 Köln

Tel.:

(0221) 221-31356

Fax:

(0221) 221-31333
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden

Namibische Perspektive
13.12.2019, 19:00

Vortrag

Beschreibung

Vortrag und Gespräch mit Esther Utjiua Muinjangue

Esther Utjiua Muinjangue ist Vorsitzende der Ovaherero Genocide Foundation in Namibia. Sie kämpft für die Anerkennung, Entschuldigung und Reparation des Genozids der Herero und Nama in Namibia, für den bis heute eine offizielle Entschuldigung der deutschen Bundesregierung aussteht. Während andere ehemalige Kolonialmächte wie Großbritannien und die Niederlande Reparationen gezahlt haben, wird in Deutschland seit mehreren Jahren verhandelt und das ohne Herero- und Nama-Vertreter*innen am Verhandlungstisch.

Esther Utjiua Muinjangue wird gemeinsam mit der namibischen Aktivistin Talita Uinuses Bangarah für die Ausstellung „Resist! Die Kunst des Widerstands“, die im Oktober 2020 eröffnet wird, einen Raum kuratieren, der den Genozid aus ihrer Perspektive erzählt.

Eintritt frei
Ort: Die Baustelle

Download Kalenderdaten:

Kalender