Stadtmuseum Düren

Besucheranschrift

Arnoldsweilerstr. 38
52351 Düren

Postanschrift

Arnoldsweilerstr. 38
52351 Düren

Tel.:

(02421) 1215925

Fax:

(02421) 5549597
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Familien

Buchvorstellung: Industriekultur: Düren und die Nordeifel
30.10.2019, 18:00

Sonderveranstaltung

Beschreibung

Die Region zwischen Düren und Stolberg, weit ausgreifend in die Nordeifel, gehört zu den ältesten Industriegebieten des Landes. Von der Antike bis heute werden ihre Bodenschätze ausgebeutet, viele Jahrhunderte lang ernährte die Metallverarbeitung Land und Leute, ihre Textil- und Papierindustrie waren und sind weltbekannt.
Um die noch vorhandenen Zeugnisse dieser Industriegeschichte nachfolgenden Generationen zugänglich zu machen, hat am 19. April 2018 im Stadtmuseum Düren eine Tagung unter diesem Titel stattgefunden, die auf große Resonanz gestoßen ist. Die ausgearbeiteten Referate dieser Tagung, erweitert um eine Reihe zusätzlicher Beiträge, hat der Herausgeber Prof. Walter Buschmann vom Verein "Rheinische Industriekultur" mit Unterstützung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen nun zu einem 468 Seiten starken, in sechs Themenkomplexe gegliederten Buch zusammengestellt:
Industriekultur: Düren und die Nordeifel. Dieses Werk würden Ihnen Herausgeber, Autoren und Verlag gerne vorstellen

Der Eintritt ist frei

Link zur Veranstaltung:

www.stadtmuseumdueren.de/

Download Kalenderdaten:

Kalender