Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Besucheranschrift

Schulstr. 4
40213 Düsseldorf

Postanschrift

Schulstr. 4
40213 Düsseldorf

Tel.:

(0211) 8994201 oder 8994210

Fax:

(0211) 8929166
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

Abschlussveranstaltung "Aufbruch zu neuen Malgründen" mit Vortragsabend und Führung
23.10.2019, 18:00 - 20:00

Finissage

Beschreibung

Als ggeselligen Abschluss der Ausstellung "Aufbruch zu neuen
Malgründen. Malerei des fränkischen Barocks auf Glas und Glasur" bietet das Hetjens - Deutsches Keramikmuseum eine Abschlussveranstaltung mit Vortrag und Führung an.

Der Kurator der Ausstellung, Thomas Belz, wird in einem Vortrag die Thematik der Ausstellung und den herausragenden Beitrag der Sammler zu Erhaltung und Erforschung der Kunstwerke vorstellen. In einer Führung wird gezeigt, wie die Emaillemalerei von den prachtvollen Gläsern der Renaissance auf die Fayencen des Barock überging. Im 17. und 18. Jahrhundert erblühte im deutschen Sprachraum eine erstaunliche Vielfalt der Malerei auf Glas und Keramik. Die Region Franken und insbesondere Nürnberg erwies sich aufgrund des vielfältigen und traditionsreichen Kunsthandwerks als günstiger Nährboden für materialübergreifende Technologien. Neben den hochwertigen Beständen des Hetjens und des Glasmuseums Hentrich zeigt die Ausstellung Glas- und Keramikobjekte weiterer herausragender deutscher Museen und Privatsammlungen von internationalem Rang. Einige Exponate werden in diesem Rahmen erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Teilnehmerzahl der Abschlussveranstaltung ist begrenzt, die Teilnahmegebühr pro Person beträgt zehn Euro. Es wird um eine verbindliche Anmeldung an der Hetjens-Kasse gebeten unter Telefon 0211-8994210.

Link zur Veranstaltung:

www.duesseldorf.de/hetjens

Download Kalenderdaten:

Kalender