Ab 21.02.2020, 30 Tage

ENERGETICON

4. Rudelsingen

18.03.2020, 19:30
ENERGETICON

David Kebekus - „Aha? Egal.“

21.03.2020, 20:00
ENERGETICON

FrühSchicht

03.03.2020, 11:00 - 12:30
ENERGETICON

Panagiota Petridou - "Wer bremst, verliert!"

13.03.2020, 20:00
ENERGETICON

Repair Café ENERGETICON

21.03.2020, 11:00 - 14:00
ENERGETICON

Sonntagsführung

15.03.2020, 14:00 - 15:30
ENERGETICON

Steigerführung – ein ehemaliger Bergmann zeigt seine Kull

14.03.2020, 14:00 - 15:30
ENERGETICON

Thorsten Bär - "Der Bär ist los!"

05.03.2020, 20:00
ENERGETICON

Young Energy – Kinder entdecken das ENERGETICON

07.03.2020, 11:00 - 12:30
BERGHEIMAT

Kulturabend rund um Schloss Harff und seine Bewohner

13.03.2020, 19:00
Kreismuseum Zons

Sammlertreffen - Fliesen und Keramik des Jugendstils

14.03.2020, 11:00 - 15:30
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

"Glück gehabt!" – Die Abwehr des Kölner Erzbischofs am Krekelentag 1445

14.03.2020, 14:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

"Glück gehabt?" – Die Heirat der Anna von Kleve mit Heinrich VIII

21.03.2020, 14:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Aberglaube – Was vom Mittelalter blieb

15.03.2020, 15:00
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

CITY ATELIER "Fantastische Schatten"

23.02.2020, 14:00 - 17:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Erzählcafé – Lebendige Geschichte(n): Vom Geist des Weines

23.02.2020, 15:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Glück ist keine Glückssache

08.03.2020, 13:00 - 18:00
Kultur- und Stadthistorisches Museum Duisburg

Mercator Matinée: Alexis de Tocqueville: Über die Demokratie in Amerika. Ein Plädoyer für die Freiheit

01.03.2020, 11:15
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Öffentlichen Sonntagsführung

23.02.2020, 11:30
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Öffentliches Sprachcafé "Mitreden"

22.02.2020, 15:00
Ruhr Museum

Kinder- und Familienführung "Hund, Katze, Maus – Mensch und Tier im Revier"

23.02.2020, 15:00 - 16:30
Ruhr Museum

Themenführung "Durch die Lappen gehen - Mit Sprichwörtern durch die Geschichte des Ruhrgebiets"

23.02.2020, 11:00 - 12:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

"IMVULA" – Jubiläums-Benefizkonzert

15.03.2020, 15:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Fototag in der Tuchfabrik – Fotografieren bis der Auslöser glüht!

21.03.2020, 16:00 - 19:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Fototag in der Tuchfabrik – Fotografieren bis der Auslöser glüht!

21.03.2020, 16:00 - 19:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Mit Wolli durch die Tuchfabrik

15.03.2020, 11:30 - 13:30
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Spiele und Kultur – Kooperation des LVR-Industriemuseums mit den Senioren in Euskirchen (SIE)

05.03.2020, 14:30 - 16:30
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kostprobe zur Sonderausstellung "Vom Rhein nach Italien"

11.03.2020, 18:00 - 19:00
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kostprobe: Stadttheater Königswinter

26.02.2020, 18:00 - 19:00
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kuratorenführung "Vom Rhein nach Italien"

01.03.2020, 15:00 - 16:00
Dokumentations- und Informationszentrum für schlesische Landeskunde

Auf den Spuren Ludwig van Beethovens in Böhmen-Mähren-Schlesien

15.03.2020, 15:00
Dokumentations- und Informationszentrum für schlesische Landeskunde

Führung "Ankunft in der Knappheit"

19.03.2020, 14:30
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Kreativer Freitag für Klein & Groß

28.02.2020, 15:00 - 17:00
LVR-Freilichtmuseum Kommern / Rheinisches Landesmuseum für Volkskunde

Obstbaumschnitt-Kurs

21.02.2020, 10:00 - 16:00
Neanderthal Museum

Ladies Night: Frauen in der Arena

08.03.2020, 15:30
Neanderthal Museum

Taschenlampenführung: Nachts bei den Gladiatoren

13.03.2020, 18:30
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Fliegende Schweine und geschälte Bananen. Wie Plattencover zur eigenen Kunstform wurden

15.03.2020, 15:00
Bunkermuseum Oberhausen

Führung durch die Dauerausstellung "Heimatfront"

04.03.2020, 18:00
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Kuratorinnenführung duch die Ausstellung "Linda McCartney"

01.03.2020, 15:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Ei, Ei, Ei, - Osterei - Aktionsnachmittag

21.03.2020, 14:00 - 16:00
LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford

Öffentliche Mit-Mach-Führung für Kinder in Begleitung "Baumwolle spinnen"

01.03.2020, 11:30 - 12:30
Oberschlesisches Landesmuseum

Schlesischer Ostermarkt mit Eröffnung der Ausstellung "Schlesische Ostereier"

08.03.2020, 11:00 - 17:00
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Humboldt-Kulturnacht - Opulente Kulturnacht im Museum

28.02.2020, 18:00
LVR-Industriemuseum, Gesenkschmiede Hendrichs

Selbstgebaut! Handwerkliche Upcycling-Werkstatt für Familien

14.03.2020, 15:00 - 18:00
LVR-KULTURHAUS Landsynagoge Rödingen - Jüdisches Leben im Rheinland

In Memoriam Ellen Eliel-Wallach (1928–2019)

08.03.2020, 15:00

Zentrum für verfolgte Künste im Kunstmuseum Solingen

Besucheranschrift

Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen-Gräfrath

Postanschrift

Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen

Tel.:

(0212)258140

Fax:

(0212)2581444
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

"Inspector Barnaby" John Nettles liest Else Lasker-Schüler
02.10.2019, 19:30

Lesung

Beschreibung

Der englische Shakespeare-Schauspieler John Nettles, auch bekannt für seine TV-Rolle als Inspector Barnaby, ist zu Gast im Zentrum für verfolgte Künste Solingen. Er liest Lyrik Else Lasker-Schülers in englischer Übersetzung.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der weltweiten Erinnerung an die vor 150 Jahren in Wuppertal geborene Dichterin statt und ist Teil des "Transitraums Else". Dieses gemeinsame Projekt der Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft Wuppertal und des Zentrums für verfolgte Künste Solingen stellt Leben und Werk der Künstlerin, ihre Verfolgung und ihr Schicksal im Exil auf besondere Weise in den Fokus: 60 renommierte Künstlerinnen und Künstler sprechen an verschiedenen Weltorten Gedichte der bedeutendsten deutschen Lyrikerin – teils live, teils als Aufzeichnung.

In einer Mischung aus kurzen informativen Vorträgen, Lesung der Gedichte und Prosa von Else Lasker-Schüler auf Deutsch und in der jeweiligen Landessprache gab und gibt es Auftritte in Städten wie Zürich, Stockholm, London, New York und Los Angeles (Villa Aurora) – Orte, an denen zahlreiche Künstler im Exil waren. Das Projekt wurde vom Künstlerduo "Astronautenkost" entwickelt, das sind Schauspielerin Claudia Gahrke und Regisseur Andreas Schäfer. Ihre Einladung, ein Gedichte zu sprechen, nennen sie "Teil eines sinnlichen Festes für die Freiheit der Kunst". Schirmherr ist der Schauspieler Günter Lamprecht.

Die siebte Station wird im Zentrum der Verfolgten Künste in Solingen stattfinden. Mit Claudia Gahrke, Andreas Schäfer, Ulrike Müller und John Nettles, der den "Transitraum Else" auch schon erfolgreich in London mitgestaltet hat. John Nettles ist nicht nur Theater- und Fernsehschauspieler, sondern auch studierter Historiker und Autor. Als Ergebnis geschichtlicher Forschung veröffentlichte er u.a. das Buch Jewels and Jackboots: Hitler’s British Channel Islands über die Rolle der britischen Kanalinseln unter deutscher Besatzung während des zweiten Weltkriegs.

Karten: Für 14 € unter Telefon 02 12/258 14 0

Link zur Veranstaltung:

www.verfolgte-kuenste.de/

Download Kalenderdaten:

Kalender