Stadt Düsseldorf, ab 18.08.2019, 30 Tage

Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Familiensonntag: Zeitreisen für Groß und Klein

18.08.2019, 14:00 - 16:00
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Familienworkshop: "Auf und davon!"

21.08.2019, 11:15 - 13:15
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Ferienangebot: Volles Spektrum: Nichts als Farbe! – Kreativer Nachmittag im Stadtmuseum!

21.08.2019, 12:00 - 16:00
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Fränkischer Abend

04.09.2019, 15:00
Heinrich-Heine-Institut

Gaby von Borstel und Peter Eickmeyer: Multimedia-Lesung zur Graphic Novel "Im Westen nichts Neues"

01.09.2019, 14:00
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Kindgerechtes Familienangebot - Ergänzung zu Erwachsenenführung: Jacobe von Baden, die "weiße Frau" vom Schlossturm

25.08.2019, 15:00 - 17:00
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Kindgerechtes Familienangebot - Ergänzung zu Erwachsenenführung: Wie sieht’s denn hier aus?! Über Hygiene vergangener Zeiten - Düsseldorfer Zeitreise für die ganze Familie

18.08.2019, 16:00 - 17:00
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Kuratorenführung durch die Ausstellung "Aufbruch zu neuen Malgründen. Malerei des Fränkischen Barock auf Glas & Glasur"

11.09.2019, 17:00
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Kuratorenführung: Prominente Düsseldorferinnen im 19. Jh.

25.08.2019, 15:00
Heinrich-Heine-Institut

Multimedia-Lesung zur Graphic Novel "Im Westen nichts Neues"

01.09.2019, 14:00 - 16:00
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Skizzen zur Stadt

31.08.2019, 11:00 - 15:00
Heinrich-Heine-Institut

Sommerferien-Programm: Comics zeichnen bei Heinrich Heine

25.08.2019, 10:00 - 13:00
Heinrich-Heine-Institut

Sommerferien-Programm: Comics zeichnen bei Heinrich Heine

18.08.2019, 10:00 - 13:00
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Themenführung: Düsseldorf, verschont von Pest und Krieg?

18.08.2019, 15:00

Heinrich-Heine-Institut

Besucheranschrift

Bilker Str. 12-14
40213 Düsseldorf

Postanschrift

Bilker Str. 12-14
40213 Düsseldorf

Tel.:

(0211) 8992902 oder 8995571

Fax:

(0211) 8929044
  • Museum bietet: Nicht Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Museumsshop

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung "Die Comic-Kunst des Erzählens. Literatur als Graphic Novel"
11.08.2019, 18:30

Führung

Beschreibung

Sind es Comicbücher mit erzählerischer Komplexität? Illustrierte Romane?

Graphic Novels stellen ein erstaunliches Phänomen dar. Binnen weniger Jahrzehnte haben sie Genregrenzen verschoben, ein stetig wachsendes Lesepublikum begeistert und den globalen Buchmarkt nachhaltig verändert.

Die 1978 von Will Eisner erstmalig verwendete Bezeichnung betont die Nähe zur Gattung des Romans und die außergewöhnliche Verschmelzung von pointierter Prosa und Zeichenkunst. Somit liegt es nahe, auch Literaturklassikern durch das Mittel des grafischen Erzählens neues Leben "einzuhauchen".

Die Sonderausstellung widmet sich vier Illustratorinnen und Illustratoren, die durch Interpretationen bekannter literarischer Vorlagen auf sich aufmerksam gemacht haben. Präsentiert werden originale Aquarelle, Zeichnungen, Drucke sowie Storyboards und Entwürfe.

Link zur Veranstaltung:

www.duesseldorf.de

Download Kalenderdaten:

Kalender

Ausstellung zur Veranstaltung: