Kunstmuseum Solingen

Besucheranschrift

Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen-Gräfrath

Postanschrift

Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen

Tel.:

(0212) 258140

Fax:

(0212) 2581444
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien

Lesung Birgit Minichmayr
12.06.2019, 19:00

Lesung

Beschreibung

In Verbindung mit der Ausstelllung „Geierwally und der Berg in der zeitgenössischen Kunst“ liest Birgit Minichmayr aus dem Roman „Die Geier-Wally“ von Wilhelmine von Hillern, der das Leben der Tiroler Malerin Anna Stainer-Knittel literarisch verarbeitet.

Musikalischer Rahmen: Roland Pütz, Alphorn

Eintrittskarte: 25 € an der Museumskasse
Vorbestellung unter Tel. 0212-2581240 oder
Email Info@kunstmuseum-solingen.de

Die international gefeierte österreichische Schauspielerin Birgit Minichmayr gilt als eine der besten Darstellerinnen im deutschsprachigen Raum, die jeden mit ihrem intensiven Spiel, ihrer außergewöhnlichen Kraft und ihrer starken Persönlichkeit sofort in ihren Bann zieht. Ihre Auftritte sind sensationell, nicht ohne Grund wird ihr das Label „Urgewalt“ angehängt. Für ihre herausragenden schauspielerischen Leistungen auf der Bühne, im Kino und im Fernsehen erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen.

Link zur Veranstaltung:

www.kunstmuseum-solingen.de

Download Kalenderdaten:

Kalender