Ab 17.07.2019, 30 Tage

Kunstmuseum Villa Zanders

Dialog mit dem Original: Howard Smith

21.07.2019, 15:00 - 16:00
MUSEUM AUGUST MACKE HAUS

Ferienworkshop: Ein eigenes Künstlerbuch entwerfen und gestalten mit der Grafik-Künstlerin Fernanda Block

16.07.2019 - 19.07.2019, 10:00 - 13:00
MUSEUM AUGUST MACKE HAUS

Kunst am Abend: Künstler und ihre Bücher, Verleger und Verlage: Vom Almanach des Blauen Reiters zu LUBOK

25.07.2019, 18:30
Kreismuseum Zons

Jeder trägt sein Bündel

24.07.2019, 18:30
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Das Geheimnis der verschwundenen Skulptur

29.07.2019 - 02.08.2019, 10:00 - 14:00
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Filmabend: Rodin – Wegbereiter der Moderne

18.07.2019, 19:00
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Kopf an Kopf – Porträtmalerei

05.08.2019 - 09.08.2019, 10:00 - 14:00
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Lego total Museum

22.07.2019 - 26.07.2019, 10:00 - 14:00
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Lehmbruck Lectures:"Wilhelm Lehmbruck – ein großer Unvollendeter"

15.08.2019, 18:00
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Ready for Rock?!

12.08.2019 - 16.08.2019, 10:00 - 14:00
Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum - Zentrum Internationaler Skulptur

Willkommen in der Pappstadt

15.07.2019 - 19.07.2019, 10:00 - 14:00
Stadtmuseum Düren

Blumenkränze binden

25.07.2019, 10:00 - 13:00
Stadtmuseum Düren

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Betrogene Hoffnungen. Düren zwischen Aufbruch und Weltwirtschaftskrise 1919-1929"

28.07.2019, 11:00 - 12:00
Stadtmuseum Düren

Scherenschnitt und Schattenriss

18.07.2019, 10:00 - 13:00
Stadtmuseum Düren

Stadtrallye ins Mittelalter

01.08.2019, 10:00 - 13:00
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Kuratorenführung durch die Ausstellung "Aufbruch zu neuen Malgründen. Malerei des Fränkischen Barock auf Glas & Glasur"

10.08.2019, 15:00
Heinrich-Heine-Institut

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung "Die Comic-Kunst des Erzählens. Literatur als Graphic Novel"

18.07.2019, 18:30
Heinrich-Heine-Institut

Kuratorenführung durch die Sonderausstellung "Die Comic-Kunst des Erzählens. Literatur als Graphic Novel"

11.08.2019, 18:30
K.I.T. - Kunst im Tunnel

Treffpunkt Kunsthalle 50plus

31.07.2019, 17:00 - 18:00
K.I.T. - Kunst im Tunnel

Underground - Wie die Kunst in den Tunnel kam

20.07.2019, 14:00 - 15:00
LVR-Industriemuseum, Kraftwerk Ermen & Engels

Ferien-Kreativaktion: Armreifen mit besonderem Hintergrund

06.08.2019, 10:30 - 12:30
LVR-Industriemuseum, Kraftwerk Ermen & Engels

Ferien-Kreativaktion: Aus alt mach neu, Leporellos aus Altpapier

13.08.2019, 10:30 - 12:30
LVR-Industriemuseum, Kraftwerk Ermen & Engels

Ferien-Kreativaktion: Papier voller Abenteuer

23.07.2019, 10:30 - 12:30
LVR-Industriemuseum, Kraftwerk Ermen & Engels

Ferien-Kreativaktion: Trendiges It-Piece aus Tetra Paks

30.07.2019, 10:30 - 12:30
LVR-Industriemuseum, Kraftwerk Ermen & Engels

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Must Have. Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Konsums"

11.08.2019, 15:00
Ruhr Museum

Erinnerungen an vergangene Zeiten im Ruhrgebiet

05.08.2019, 15:00 - 17:00
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Bau dein Haus! – VerRückte Architekturen in Keramik

23.07.2019 - 26.07.2019, 10:00 - 13:00
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Insektensterben – endlich sind wir die Plagegeister los, aber was dann?

09.08.2019, 19:00
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

"Das Spiel der Elemente" - Sommeratelier zur Ausstellung "Von Menschen und stillen Helden"

31.07.2019, 10:00 - 12:30
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

"Das Spiel der Elemente" - Sommeratelier zur Ausstellung "Von Menschen und stillen Helden"

01.08.2019, 10:00 - 12:30
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Aktionstag zur Ausstellung "Von Menschen und stillen Helden. Die freiwillige Feuerwehr am Niederrhein"

04.08.2019, 11:00 - 18:00
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Nachts im Museum - Kinder- und Jugendführung

09.08.2019, 17:00 - 20:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

CineMAKK: Eames: The Architect and the Painter

01.08.2019, 19:00
Museum Ludwig

Kunstspäti: Made in Germany

18.07.2019, 18:00
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Königssommer 2019 - Kunst vor Ort | (k)ein Kunstmarkt

21.07.2019, 11:00 - 18:00
Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Kostprobe, 3x1: 1 Thema, 1 Wein, 1 Stunde - Landschaft um 1800

24.07.2019, 18:00
Dokumentations- und Informationszentrum für schlesische Landeskunde

Öffentliche Führung "Baratol und Grünfeldblau"

18.07.2019, 14:30
Peter-Behrens-Bau

Integrative Sonntagsführung durch die Ausstellung "nützlich & schön - Produktdesign von 1920 bis 1940"

11.08.2019, 14:30 - 15:30
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen

Kuratorinnenführung durch die Sonderausstellung "HOLLYWOOD ICONS"

28.07.2019, 15:00
Peter-Behrens-Bau

Midnight in Paris - Sommernachtsfilm auf dem Museumsbahnsteig

19.07.2019, 22:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Baumeister gesucht! Städtebau im Mittelalter

06.08.2019, 14:00 - 17:00
LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford

Blue Hour Führung durch die Sonderausstellung "Mode 68, Mini, sexy provokant"

18.07.2019, 18:30
Oberschlesisches Landesmuseum

In die Berge oder an die See? Ferien früher und heute

13.08.2019, 14:00 - 17:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Linolschnitt- und -druckworkshop

30.07.2019, 14:00 - 17:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung des Oberschlesischen Landesmuseums

21.07.2019, 15:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Porzellan-Workshop

23.07.2019, 14:00 - 17:00
LVR-Archäologischer Park Xanten

Römisches Wochenende

20.07.2019 - 21.07.2019, 11:00 - 17:00

Zentrum für verfolgte Künste im Kunstmuseum Solingen

Besucheranschrift

Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen-Gräfrath

Postanschrift

Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen

Tel.:

(0212)258140

Fax:

(0212)2581444
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

Textkonzert "Längst lebe ich vergessen im Gedicht"
05.05.2019, 11:00

Sonderveranstaltung

Beschreibung

150 Jahre Else-Lasker-Schüler – diesen Geburtstag feiern Kultureinrichtungen 2019 ein ganzes Jahr lang. Auch das Zentrum für verfolgte Künste Solingen ehrt die Ausnahmekünstlerin mit einer Veranstaltungsreihe aus Ausstellungen, Lesungen und besonderen Events.

Am 5. Mai gibt es so ein Glanzlicht: "Längst lebe ich vergessen im Gedicht", ein Live-Hörspiel, eine szenische Lesung mit Musik, ein "Textkonzert", wie Regisseur Heiner Bontrup es nennt.

Bontrup und sein Theater "Anderwelten" zeichnen den Lebensbogen Else Lasker-Schülers nach, von der behüteten Kindheit in Wuppertal, ihrer Zeit als schillernde Figur der literarischen Bohème Berlins, der Demütigung und Verfolgung durch die Nazis, Flucht und Exil bis zur Endstation Jerusalem. Das Live-Hörspiel lässt die Dichterin zu Wort kommen, verleiht ihr so ein Nachleben. In ihrer Verszeile "Längst lebe ich vergessen im Gedicht" findet es seinen Titel, der eine ihrer vielen anderen Welten beschreibt.

Das Textkonzert bringt nicht nur tiefe Einblicke in Dichtung und Wirklichkeit Lasker-Schülers, es beschert auch ein Wiedersehen mit Jazz-Legende Günter "Baby" Sommer und dem Schauspieler Bernd Kuschmann. Sommer entführt mit seinen einzigartigen Percussions in die exotischen Phantasiewelten der Dichterin. Bernd Kuschmann, bekannt aus seiner langen Darsteller-Ära am Wuppertaler Schauspiel, wirkt als Sprecher mit. Denn das Spiel mit Identitäten, das Else Lasker-Schüler ihr Leben lang zelebrierte, spiegelt sich im aktuellen Stück: Sie wird bewusst durch eine weibliche und eine männliche Stimme dargestellt.

Mitwirkende: Katharina Sommer, Bernd Kuschmann, Felicitas Backes (Sprecher*innen), Günter "Baby" Sommer (Percussions), Gregor Eisenmann (Installationen), Heiner Bontrup (Regie)

Karten: im Museumsshop über Tel. 0212- 2581413 und 258 140 für 15 €, ermäßigt 10 €

Link zur Veranstaltung:

www.verfolgte-kuenste.de/

Download Kalenderdaten:

Kalender