Ab 24.05.2019, 30 Tage

Stadtmuseum Düren

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Betrogene Hoffnungen. Düren zwischen Aufbruch und Weltwirtschaftskrise 1919-1929"

26.05.2019, 11:00 - 12:00
LVR-Industriemuseum, Kraftwerk Ermen & Engels

Familiensonntag: FamilienForscherTour

16.06.2019, 11:00 - 18:00
LVR-Industriemuseum, Kraftwerk Ermen & Engels

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Must Have. Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Konsums"

09.06.2019, 15:00
Ruhr Museum

Der Künstlerkreis auf der Margarethenhöhe

28.05.2019, 18:00
Ruhr Museum

Die Gründung der Keramischen Werkstatt Margaretenhöhe in Essen und ihre ersten Jahrzente (1924-1944)

04.06.2019, 18:00
Ruhr Museum

Elisabeth Treskow – Pionierin deutscher Schmuckkunst im 20. Jahrhundert

18.06.2019, 18:00
Ruhr Museum

Industrie altmeisterlich – Der Grafiker Hermann Kätelhön (1884-1940)

11.06.2019, 18:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Mythos Neue Frau - Mode zwischen Kaiserreich, Weltkrieg und Republik"

26.05.2019, 16:00
LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Mythos Neue Frau – Mode zwischen Kaiserreich, Weltkrieg und Republik"

26.05.2019, 14:30
Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Künstlerin-Workshop: „Schillernde Insekten auf Porzellan selbst gemalt“ mit Trudy Braun

01.06.2019 - 02.06.2019, 11:00 - 15:00
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.

Kinderworkshop „Monumental phänomenal“

15.06.2019, 10:00 - 12:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

CineMAKK: Vom Bauen der Zukunft – 100 Jahre Bauhaus

06.06.2019
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "2 von 14. Zwei Kölnerinnen am Bauhaus"

28.05.2019, 16:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "2 von 14. Zwei Kölnerinnen am Bauhaus"

25.05.2019, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "2 von 14. Zwei Kölnerinnen am Bauhaus"

26.05.2019, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Öffentliche Führung durch die Ausstellung "Große Oper - viel Theater? Bühnenbauten im Europäischen Vergleich"

24.05.2019, 16:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Rund oder Eckig

25.05.2019, 14:00 - 16:30
Deutsches Glasmalerei-Museum Linnich

Farben erleben – Farben gestalten

29.05.2019, 15:00 - 17:00
Oberschlesisches Landesmuseum

Schatzsuche im Museum (für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren)

25.05.2019, 14:30 - 16:30
Stadtmuseum Siegburg

Künstlergespräche – Maria Lehnen im Gespräch mit Dr. Gundula Caspary

05.06.2019, 18:00
Kunstmuseum Solingen

Lesung Birgit Minichmayr

12.06.2019, 19:00

Museum DKM

Besucheranschrift

Güntherstraße 13-15
47051 Duisburg-Dellviertel

Postanschrift

Güntherstraße 13-15
47051 Duisburg-Dellviertel

Tel.:

(0203) 9355547-0

Fax:

(0203) 9355547-99
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen

Künstlergespräch mit Hannes Vogel
16.03.2019, 15:00

Sonderveranstaltung

Beschreibung

Seit vielen Jahrzehnten gehören die Arbeiten von Hannes Vogel zum festen Bestandteil der Sammlung DKM und nehmen eine einzigartige Position in dieser ein. Anlässlich des 80. Geburtstages des Künstlers unterstreicht das Museum DKM mit einer Präsentation seiner neusten Arbeiten diese enge Beziehung. Noch bis zum 17. März ist die auf der gleichnamigen Publikation basierende Ausstellung "Sterben. Tod" zu sehen. Vogel bedient sich an den literarischen Werken von u. a. Paul Celan, Tadeus Pfeiffer, Stefan Zweig und der Widerstandsgruppe "Die weiße Rose" und assoziiert sie mit seinen eigenen Empfindungen, sodass der Lesende und Betrachtende auf eine Gedankenreise mitgenommen wird. Die Veranstaltung bietet Besuchenden die Gelegenheit, den Künstler selbst zu den zahlreichen literarischen Zitaten und Inspirationen zu befragen.

Die Teilnahme an dem Künstlergespräch ist kostenfrei in Verbindung mit einer Eintrittskarte.
Wir bitten um Anmeldung unter Tel.: 0203. 93 555 47 0 oder mail@museum-dkm.de

Link zur Veranstaltung:

www.museum-dkm.de

Download Kalenderdaten:

Kalender