makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Besucheranschrift

An der Rechtschule
50667 Köln

Postanschrift

An der Rechtschule
50667 Köln

Tel.:

(0221) 22123860 oder 22126714

Fax:

(0221) 22123885
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Publikationen
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen

CineMAKK: "QUERELLE"
07.02.2019, 20:00

Film/Kino

Beschreibung

Querelle, ein junger Matrose, geht in Brest ins Bordell Feria. Er ermordet seinen Komplizen Vic nach einem Drogengeschäft und gibt sich dem Kneipenwirt Nono sowie dem korrupten Polizisten Mario hin. Querelle erfährt diese als Machtspiele inszenierten Erniedrigungen als Bestätigung seiner Identität. Wirkliche Zuneigung empfindet er erst dem Maurer Gil gegenüber. Der hat einen Kollegen ermordet und ist auf der Flucht vor der Polizei. Gil und Querelle verlieben sich ineinander – trotzdem zeigt letzterer seinen Freund wegen dessen angeblichen Mordes an Vic an...
Andy Warhol gestaltete das Cover des Soundtracks von Fassbinders „Querelle“ mit der Musik von Peer Raben. Auch für die ausgekoppelte Single „Each Man Kills the Things He Loves“ wurde ein Warhol-Druck verwendet.

BRD / F 1982
106 Minuten
dt. Orig.
Regie: Rainer Werner Fassbinder
Mit Brad Davis, Dieter Schidor, Günther Kaufmann, Burkhard Driest, Hanno Pöschl u.a.

Download Kalenderdaten:

Kalender