Stadt Köln, ab 20.02.2018, 30 Tage

makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

#alleskönner Peter Behrens

20.03.2018, 14:30
Deutsches Sport & Olympia Museum

Aktionstage

18.10.2017 - 17.11.2019
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Elisabeth Brockmann - Freiheit, Raum und Licht

10.03.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Elisabeth Brockmann - Freiheit, Raum und Licht

11.03.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Elisabeth Brockmann - Freiheit, Raum und Licht

14.03.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Elisabeth Brockmann - Freiheit, Raum und Licht

17.03.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Elisabeth Brockmann - Freiheit, Raum und Licht

18.03.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Elisabeth Brockmann „Freiheit, Raum und Licht“

15.03.2018
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Film: „Warsaw Uprising“

15.03.2018, 19:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Fortbildung: Alleskönner Peter Behrens

20.03.2018, 15:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Fortbildung: Alleskönner Peter Behrens

20.03.2018, 15:00
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Führung durch die Ausstellungen: „Witterungen – Photographische Aufzeichnungen zwischen Landschaft und Lebenswelt von Laurenz Berges, Michael Collins und Paola De Pietri“ „Blick in die Sammlung: Landschaft – Transformation – Bildraum“ und „Blick in die Sammlung: Paul Dobe, Photographische Naturstudien und Formfindung“

11.03.2018, 15:00
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Führung durch die Ausstellungen: „Witterungen – Photographische Aufzeichnungen zwischen Landschaft und Lebenswelt von Laurenz Berges, Michael Collins und Paola De Pietri“ „Blick in die Sammlung: Landschaft – Transformation – Bildraum“ und „Blick in die Sammlung: Paul Dobe, Photographische Naturstudien und Formfindung“

18.03.2018, 15:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Führung: Elisabeth Brockmann - "Freiheit, Raum und Licht"

27.02.2018, 14:30
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Führung: Elisabeth Brockmann „Freiheit, Raum und Licht“

04.03.2018, 11:00
Käthe Kollwitz Museum Köln

Kollwitz + Campus. Die Plattform für Studierende - Gerhard Marcks: »Es ist ein Knie – sonst nichts«

16.03.2018, 16:30
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Koloniale Begegnungen - Die Sammlung Julius Lips

21.03.2018, 15:00
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Kolonialzeitliche Europäerdarstellungen - die Sammlung Lips

17.03.2018, 16:00
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Kolonialzeitliche Europäerdarstellungen - die Sammlung Lips

18.03.2018, 16:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Künstlerinnengespräch mit Elisabeth Brockmann

01.03.2018, 18:30
Käthe Kollwitz Museum Köln

KURATORENFÜRHUNG: Was zeichnet einen der Bildhauer?

11.03.2018, 15:00
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Kurs: „Freiheit, Raum und Licht“

24.02.2018, 14:00
Käthe Kollwitz Museum Köln

Öffentliche Führung Gerhard Marcks – Der Bildhauer denkt! Von der Zeichnung zur Plastik

18.03.2018, 15:00
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Der Warschauer Aufstand 1944“

11.03.2018, 14:00
Käthe Kollwitz Museum Köln

Öffentliche Führung Gerhard Marcks – Der Bildhauer denkt! Von der Zeichnung zur Plastik

15.03.2018, 17:00
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Thementag Asien

18.03.2018, 10:00
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Thementag Wasserwelten

25.02.2018, 10:00
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Wüste - Meer - Schöpfungsmythen. Aboriginal Art der Spinifex und Yolngu

21.02.2018, 15:00
Käthe Kollwitz Museum Köln

Zeichnung, Plastik und Raum. Oder: Wie es Gerhard Marcks gelang, Adolf von Hildebrand und Auguste Rodin zu mischen

21.03.2018, 18:30
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

„Die Photo-Detektive“

17.03.2018, 15:00 - 16:30

Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Besucheranschrift

Cäcilienstraße 29-33
50667 Köln

Postanschrift

Leonhard-Tietz-Straße 10
50676 Köln

Tel.:

(0221) 221-31356

Fax:

(0221) 221-31333
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden

Wüste - Meer - Schöpfungsmythen. Aboriginal Art der Spinifex und Yolngu
21.02.2018, 15:00

Führung

Beschreibung

Zum ersten Mal widmet sich das Rautenstrauch-Joest-Museum in einer eigenen Ausstellung zeitgenössischer Kunst der australischen Aborigines. Mit Werken aus gleich zwei führenden Künstlerkooperativen, dem Spinifex Arts Project (aus der Wüste Westaustraliens) und dem Buku-Lar?gay-Mulka Centre (aus dem nordöstlichen, am Meer gelegenen Arnhemland) ist die Freiburger Galerie ARTKELCH in Köln zu Gast. Stilistisch gegensätzlicher könnte die Kunst aus den beiden Regionen nicht sein. Unabhängig voneinander haben Künstlerinnen und Künstler beider Kunstzentren ihre Malerei schon früh politisch eingesetzt, um tausende Jahre alte Land- und Seerechte gegen die bis heute fortwährende Enteignung durchzusetzen.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 2,00
| zzgl. Eintritt Von: Museumsdienst Köln

Download Kalenderdaten:

Kalender

Ausstellung zur Veranstaltung: