Rhein-Erft-Kreis, ab 14.12.2017, 30 Tage

Stiftung Keramion - Zentrum für moderne + historische Keramik

Besucheranschrift

Bonnstr. 12
50226 Frechen

Postanschrift

Bonnstr. 12
50226 Frechen

Tel.:

(02234) 697690

Fax:

(02234) 6976920

Internet:

www.keramion.de
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Sehbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für Menschen mit demenziellen Veränderungen
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich

Künstlergespräch mit Kyra Spiekern und Gudrun Schmidt-Esters
13.10.2017, 19:00

Diskussion

Beschreibung

Zu einem Künstlergespräch am kommenden Freitagabend laden wir Sie herzlich ins Frechener Keramikmuseum KERAMION ein. Die Kunsthistorikerin und Leiterin des Museums Gudrun Schmidt-Esters spricht mit der Künstlerin Kyra Spieker, deren Ausstellung „… auf weitem Raum“ noch bis zum 4. Februar 2018 im KERAMION zu sehen ist.

„Spiekers besonderes Interesse für Architektur, ihre Vorliebe für den Wechsel von Flächen und Linien und nicht zuletzt für die strukturierende Eigenschaft von Licht begeistern mich sehr und machen das lichtdurchflutete KERAMION für sie zu einem ganz besonderen Ausstellungsort“, begeistert sich Gudrun Schmidt-Esters.

Selten sind präsentierte Kunstwerke und der Raum des KERAMION bisher in eine so starke Kommunikation getreten. Auch inhaltlich nimmt die Künstlerin direkt Bezug auf das KERAMION durch die verwendeten Materialien und durch ihre Reflektion über diese keramische Verortung. Eigens für die Präsentation im KERAMION sind zwei größere Arbeiten entstanden.

Während des Gesprächs wird die Künstlerin in ihre Kunst einführen und die Hintergründe ihrer aktuellen Reliefs und freistehenden Plastiken erläutern.
Es besteht auch die Möglichkeit zum Erwerb eines durch die Künstlerin signierten Katalogs.

Kostenbeitrag: 5,00 EUR

Link zur Veranstaltung:

www.keramion.de

Download Kalenderdaten:

Kalender

Ausstellung zur Veranstaltung: