Stadt Düsseldorf, ab 27.09.2021, 30 Tage

Stiftung Schloss und Park Benrath - Museum für Gartenkunst

Ansgar Skiba. Flowers

24.06.2021 - 24.10.2021
NRW-FORUM Düsseldorf

AR Biennale. Digitaler Skulpturenpark im Ehrenhof

22.08.2021 - 20.02.2022
Kunstpalast

Barock Modern

25.08.2021 - 17.10.2021
Kunstpalast

Captivate! Modefotografie der 90er. Kuratiert von Claudia Schiffer

15.09.2021 - 09.01.2022
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Christoph Schlingensief. Kaprow City

24.04.2021 - 17.10.2021
K.I.T. - Kunst im Tunnel

desto weiß ich doom zu sein. Junge Kunst aus Münster

28.08.2021 - 14.11.2021
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Die Sammlung. Befragen und Weiterdenken

06.07.2021 - 01.01.2023
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Entrechtet und beraubt. Der Kunsthändler Max Stern

02.09.2021 - 30.01.2022
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Georges Braque. Erfinder des Kubismus

25.09.2021 - 23.01.2022
Hetjens-Museum - Deutsches Keramikmuseum

Im Tau des Morgens – Highlights japanischer Keramik aus 160 Jahren

09.09.2021 - 06.02.2022
Heinrich-Heine-Institut

Kriwet – Ein Dichter aus Düsseldorf

13.09.2021 - 09.01.2022
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

Lines and Lines. Sol LeWitt und Konrad Fischer

27.07.2021 - 31.12.2021
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Lynette Yiadom-Boakye. Fliegen im Verbund mit der Nacht

16.10.2021 - 13.02.2022
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

Marcel Odenbach. So oder so

09.10.2021 - 09.01.2022
NRW-FORUM Düsseldorf

Willkommen im Paradies

27.08.2021 - 09.01.2022
Kunsthalle Düsseldorf

„tomodachi to“. Mit Freund*innen

21.08.2021 - 24.10.2021

K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Besucheranschrift

Grabbeplatz 5
40213 Düsseldorf

Postanschrift

Grabbeplatz 5
40213 Düsseldorf

Tel.:

0211 83 81-204

Fax:

0211 83 81-209
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden

Die Sammlung. Befragen und Weiterdenken
06.07.2021 - 01.01.2023

Ausstellung

Beschreibung

Die Intervention „Die Sammlung. Befragen und Weiterdenken“ ist ein weiterführender Teil der aktuellen Kampagne „Die Sammlung. Weiterdenken“. Entlang der Frage „Was repräsentiert eine Sammlung?“ werden in mehreren Kapiteln individuelle Werke der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen näher vorgestellt.

Zugleich knüpft das Format an aktuelle gesellschaftliche Diskussionen an und möchte einen Perspektivwechsel auf die Ideen und Theorien der Moderne ermöglichen. Ziel ist es, in der Sammlung des K20 einen Raum zu bieten, in dem sich die Besucher und Besucherinnen mit den historischen, sozialen und politischen Entstehungsbedingungen zentraler Schlüsselwerke der klassischen Moderne auseinandersetzen können. Gezeigt werden einzelne Sammlungswerke in neuen Dialogen, historische Fotografien in einer Vitrine sowie erweiterte Bilderschilder und Wandtexte. Zudem wird eine Auswahl an thematischer Literatur in der Rotunde mit Sitzecke zur Verfügung stehen. Geplant ist, die einzelnen Interventionen auf der Webseite der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen zu archivieren. Für nachfolgende Kapitel sind öffentliche Gespräche angedacht.

Gezeigt werden folgende Kapitel:

Das Erbe Werner Schmalenbachs
Die Gründung der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Juli 2021 – Dezember 2021

Im Wandel der Zeit
Zum Umgang mit kolonialen Vorstellungen und Traditionen
Ab Frühjahr 2022

Lücken und Leerstellen
Die wegweisenden Malerinnen der Moderne
Ab Sommer 2022

Link zur Ausstellung:

www.kunstsammlung.de

Download Kalenderdaten:

Kalender