Stadtmuseum Meckenheim

Besucheranschrift

Burgstr. 5
53340 Meckenheim-Altendorf

Postanschrift

Grünewaldweg 6
53340 Meckenheim

Tel.:

(02225) 910777
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Freier Eintritt
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche

Von Mieze, Bello und Co.
12.01.2020 - 15.03.2020

Ausstellung

Beschreibung

Das Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum eröffnet das Ausstellungsjahr 2020 mit einer Bilderausstellung. "Von Mieze, Bello und Co." hat die Meckenheimer Künstlerin Linda Peacock ihre Ausstellung genannt, die am 12. Januar mit einer Vernissage im Herrenhauses der Burg Altendorf eröffnet wird.

Die Malerin und Kunstpädagogin hat sich durch zahlreiche Ausstellungen in der Region bekannt gemacht, insbesondere ihre Rabenbilder sind Vielen in Erinnerung. Jetzt zeigt sie in bunter Vielfalt Bilder von Bello, Mieze und anderen Hausgenossen, die – wie sie hofft – nicht nur für große, sondern auch für kleine Menschen sehenswert sind. Ihre Kunstwerke hat sie in einem Gouache - Umdruckverfahren angefertigt.

Dr. Linda Peacock-Bauer ist in England geboren und in Bad Godesberg aufgewachsen. Ihr Studium der Kunsterziehung und Medienpädagogik absolvierte sie in Bonn und Köln. Sie lebt seit 20 Jahren in Meckenheim. Seit 1984 präsentiert sie ihre Bilder in Gruppen- und Einzelausstellungen.
Seit 30 Jahren ist sie Mitglied der GEDOK Bonn, Mitglied der Gruppen EigenArt, Schlussstein und Kunstforum'99 Rheinbach.

Mit der Bilderausstellung wird auch die Dauerausstellung des Meckenheimer Stadtmuseums wieder geöffnet. Sie kann sonntags von 11.00 bis 17.00 Uhr im Herrenhaus Burg Altendorf, Burgstraße 5, besucht werden.
Gezeigt wird "6000 Jahre Meckenheimer Geschichte" anhand von Funden, Modellen, Fotos und Karten von der ersten Besiedlung in der Steinzeit, über die Römer und Franken und das Mittelalter, bis hin zur "Neuen Stadt" mit dem Anstieg der Bevölkerung auf 25000 Einwohner.

Der Eintritt für alle Ausstellungen ist frei.

Link zur Ausstellung:

www.stadtmuseum-meckenheim.de/

Download Kalenderdaten:

Kalender