Stadt Köln, ab 22.09.2020, 30 Tage

Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

...der Dinge#. Die Schatten der Dinge # 1

11.09.2020 - 03.01.2021
Kölnisches Stadtmuseum

50 JOHR BLÄCK FÖÖSS: 1970–2020

21.03.2020 - 27.09.2020
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Analogien – Bernd & Hilla Becher, Peter Weller, August Sander. Photographische Industrielandschaften, Architekturen und Porträts

28.09.2020 - 08.11.2020
Käthe Kollwitz Museum Köln

ART DÉCO. Grafikdesign aus Paris

25.09.2020 - 10.01.2021
artothek - Raum für junge Kunst

Brigitte Dunkel. B.D. Memorial for E.S.

03.09.2020 - 17.10.2020
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Das Reichsarbeitsministerium 1933–1945. Beamte im Dienst des Nationalsozialismus

21.08.2020 - 25.10.2020
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Hélène Binet - Das Echo von Träumen. Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag

16.10.2020 - 20.12.2020
Museum Ludwig

Joachim Brohm, Ruhrlandschaften, 1981-83

27.06.2020 - 27.09.2020
Museum Ludwig

John Dewey und die Neupräsentation der Sammlung zeitgenössischer Kunst im Museum Ludwig

20.08.2020 - 19.08.2022
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Künstlerblick. Clemens, Sigmund & Siecaup - 100 Jahre Sammlung Clemens

26.06.2020 - 27.09.2020
Museum Ludwig

Map­ping the Col­lec­tion

20.06.2020 - 11.10.2020
Käthe Kollwitz Museum Köln

Maria Lassnig. Werke aus der Sammlung Klewan

03.10.2020 - 10.01.2021
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Martin Rosswog: In Portugal 2009 - 2011. Photographien aus Alentejo und Trás-os-Montes

28.09.2020 - 08.11.2020
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

ökoRausch. Ausstellung für Design und Nachhaltigkeit

28.08.2020 - 24.09.2020
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Poesie der See. Niederländische Marinemalerei aus dem 17. Jahrhundert

27.03.2020 - 28.02.2021
Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs Köln

REIZEND! Tanz in der Werbung

21.03.2020 - 28.02.2021
Museum Ludwig

Russische Avantgarde im Museum Ludwig – Original und Fälschung. Fragen, Untersuchungen, Erklärungen

26.09.2020 - 03.01.2021
Skulpturenpark Köln

ÜberNatur – Natural Takeover

01.08.2020 - 01.07.2022
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Von Becher bis Blume – Photographien aus der Sammlung Garnatz und der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur im Dialog

04.09.2020 - 31.01.2021

NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Besucheranschrift

Appellhofplatz 23-25 (EL-DE-Haus)
50667 Köln

Postanschrift

Appellhofplatz 23-25
50667 Köln

Tel.:

(0221) 22126332

Fax:

(0221) 22125512
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen

Kriegserfahrungen 1939–1945. Kölner und Kölnerinnen an Front und Heimatfront
02.09.2019 - 03.11.2019

Ausstellung

Beschreibung

Obwohl der Beginn des Zweiten Weltkrieges nun achtzig Jahre entfernt ist, sind dessen Folgen im öffentlichen und privaten Bewusstsein nach wie vor gegenwärtig. Die tiefgreifenden Umbrüche, Gewalt- und Verlusterfahrungen hat die Erlebnisgeneration an die Generationen der Kinder und Enkelkinder weitergegeben. Deshalb präsentiert das NS-DOK in neuer Aufmachung eine Ausstellung aus dem Jahr 2005, die sich weitgehend auf Material stützt, das Kölnerinnen und Kölner zur Verfügung gestellt haben.

Die Ausstellung widmet sich den Kriegserfahrungen, die die Kölner Bevölkerung in den Jahren 1939 bis 1945 machte. Sie beschränkt sich nicht auf die Erlebnisse in Köln, sondern fragt ebenso nach den Erfahrungen, die an der Front, in der Evakuierung oder durch Deportation gemacht wurden. Anhand von Briefen und Fotografien, die meist aus privater Hand stammen, wird die individuelle Dimension veranschaulicht. Zugleich entsteht ein dichtes Bild der Folgen des Vernichtungskrieges, den das nationalsozialistische Deutsche Reich seit dem Überfall auf Polen am 1. September 1939 geführt hat.

Link zur Ausstellung:

www.ns-dok.de

Download Kalenderdaten:

Kalender