Stadt Köln, ab 14.10.2019, 30 Tage

Käthe Kollwitz Museum Köln

Berliner Realismus. Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix

11.10.2019 - 05.01.2020
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten

05.09.2019 - 02.09.2020
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Delta Welten: Leben im unsteten Wandel

27.09.2019 - 05.01.2020
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Der Amsterdam Machsor. Ein Schatz kehrt heim

25.09.2019 - 12.01.2020
Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt

Heilige und Asketen – Miniaturmalerei der Jaina aus Indien

11.10.2019 - 16.02.2020
Museum Ludwig

HI­ER UND JET­ZT im Mu­se­um Lud­wig. Tran­s­cor­po­re­al­i­ties

21.09.2019 - 19.01.2020
Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Inside Rembrandt • 1606-1669

01.11.2019 - 01.03.2020
Kölnisches Stadtmuseum

Köln am Rhein oder: Von Zeit zu Zeit

24.08.2019 - 15.12.2019
Kölnisches Stadtmuseum

Köln an der Seine: Der Pavillon der Stadt Köln auf der Pariser Weltausstellung 1937

24.08.2019 - 15.12.2019
NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Kriegserfahrungen 1939–1945. Kölner und Kölnerinnen an Front und Heimatfront

02.09.2019 - 03.11.2019
Museum Ludwig

Lu­cia Mo­ho­ly. Fo­to­geschichte schreiben

12.10.2019 - 02.02.2020
makk - Museum für Angewandte Kunst Köln

Norman Seeff. The Look of Sound

13.09.2019 - 08.03.2020
Haus des Waldes

Rotwild – Ein Familienportrait unseres größten Säugetieres

06.09.2019 - 30.11.2019
Tanzmuseum des Deutschen Tanzarchivs Köln

Tanz! Kritik! Von Kritikern, Päpsten und Liebenden

23.03.2019 - 26.01.2020

NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

Besucheranschrift

Appellhofplatz 23-25 (EL-DE-Haus)
50667 Köln

Postanschrift

Appellhofplatz 23-25
50667 Köln

Tel.:

(0221) 22126332

Fax:

(0221) 22125512
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Angebote für Schulklassen
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Teilweise Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Museumsshop

Kriegserfahrungen 1939–1945. Kölner und Kölnerinnen an Front und Heimatfront
02.09.2019 - 03.11.2019

Ausstellung

Beschreibung

Obwohl der Beginn des Zweiten Weltkrieges nun achtzig Jahre entfernt ist, sind dessen Folgen im öffentlichen und privaten Bewusstsein nach wie vor gegenwärtig. Die tiefgreifenden Umbrüche, Gewalt- und Verlusterfahrungen hat die Erlebnisgeneration an die Generationen der Kinder und Enkelkinder weitergegeben. Deshalb präsentiert das NS-DOK in neuer Aufmachung eine Ausstellung aus dem Jahr 2005, die sich weitgehend auf Material stützt, das Kölnerinnen und Kölner zur Verfügung gestellt haben.

Die Ausstellung widmet sich den Kriegserfahrungen, die die Kölner Bevölkerung in den Jahren 1939 bis 1945 machte. Sie beschränkt sich nicht auf die Erlebnisse in Köln, sondern fragt ebenso nach den Erfahrungen, die an der Front, in der Evakuierung oder durch Deportation gemacht wurden. Anhand von Briefen und Fotografien, die meist aus privater Hand stammen, wird die individuelle Dimension veranschaulicht. Zugleich entsteht ein dichtes Bild der Folgen des Vernichtungskrieges, den das nationalsozialistische Deutsche Reich seit dem Überfall auf Polen am 1. September 1939 geführt hat.

Link zur Ausstellung:

www.ns-dok.de

Download Kalenderdaten:

Kalender