LVR-Industriemuseum, St. Antony-Hütte

Besucheranschrift

Antoniestr. 32 - 34
46119 Oberhausen

Postanschrift

Hansastr. 20
46049 Oberhausen

Tel.:

(02234) 9921-555 (kulturinfo-rheinland)

Fax:

(02234) 9921-300 (kulturinfo-rheinland)

Zechen im Westen
06.07.2018 - 22.09.2018

Ausstellung

Beschreibung

Im Jahr 2018 schließt die letzte Steinkohlezeche im Ruhrgebiet. Mit ausgewählten Fotografien, vor allem aus den Beständen des Ruhr Museum und des LVR-Industriemuseums, zeigt die Ausstellung "Zechen im Westen" den "Lebenszyklus" einer Steinkohlezeche von den Anfängen auf der "grünen Wiese" über die Hochphase der Kohleförderung und -verarbeitung hin zum Zechensterben und der Nachnutzung. Der Fokus liegt dabei auf Zechen im westlichen Ruhrgebiet um Oberhausen und auf den Menschen, die mit und von dem Bergbau lebten.

Die 47 Motive der Ausstellung erscheinen in einer Begleitbroschüre zum Preis von 7,95 €.

Öffnungszeiten: Di – Fr 10 – 17 Uhr, Sa – So 11 – 18 Uhr

Eintritt (inkl. St. Antony-Hütte & Industriearchäologischer Park):
5 €, erm. 4 €, ab 10 Personen 4,50 €. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben im LVR-Industriemuseum freien Eintritt.

Besucherinfos und Buchung von Führungen:
kulturinfo rheinland
Tel: 02234/9921555
(Mo-Fr. 8-18 Uhr; Sa, So u. an Feiertagen 10-15 Uhr)
Fax: 02234 9921-300
Mail: info@kulturinfo-rheinland.de

Link zur Ausstellung:

www.industriemuseum.lvr.de

Download Kalenderdaten:

Kalender