Stadt Düsseldorf, ab 27.06.2017, 30 Tage

Museum Kunstpalast

Andreas Achenbach. Revolutionär und Malerfürst

07.07.2017 - 01.10.2017
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K20 Kunstsammlung am Grabbeplatz

Art et Liberté – Umbruch, Krieg und Surrealismus in Ägypten (1938–1948)

15.07.2017 - 15.10.2017
Museum Kunstpalast

Cranach. Meister - Marke - Moderne

08.04.2017 - 30.07.2017
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Fahrradgerechte Stadt

17.06.2017 - 02.07.2017
Museum Kunstpalast

Jutta-Cuny-Franz-Award 2017

20.05.2017 - 03.09.2017
K20 K21 Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen - K21 Kunstsammlung im Ständehaus

Leunora Salihu. Gravity on a journey

31.03.2017 - 10.09.2017
Kunsthalle Düsseldorf

Singular / Plural. Kollaborationen in der Post-Pop-Polit-Arena

08.07.2017 - 01.10.2017
Museum Kunstpalast

SPOT ON: 1937. Die Aktion ‚Entartete Kunst‘ in Düsseldorf

14.07.2017 - 01.08.2018
Museum Kunstpalast

SPOT ON: Augenschmaus mit Abraham Mignon – Stillleben des 17. bis 20. Jahrhunderts aus der Sammlung

16.02.2017 - 02.07.2017
Heinrich-Heine-Institut

Treppenhausausstellung: Exiliert – Nelly Sachs und Heinrich Heine

03.03.2017 - 30.06.2017
NRW-FORUM Düsseldorf

Unreal. Eine Virtual-Reality-Ausstellung

25.05.2017 - 30.07.2017
K.I.T. - Kunst im Tunnel

Vertrauen. Bilder der Klasse Tomma Abts

24.06.2017 - 24.09.2017
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Werbung. Die Kunst der Kommunikation

18.05.2017 - 30.07.2017
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf

Wohltätigkeit. Brüderlichkeit. Eintracht. B’nai B’rith in Düsseldorf

10.07.2017 - 28.07.2017
Museum Kunstpalast

“Beauty is a Rare Thing”. Kunst im Gleichgewicht von Buchheister bis Serra

14.04.2017 - 30.07.2017
Museum Kunstpalast

„Der große Durst – Emailgläser aus der Sammlung Dr. Schicker, Berlin“

16.06.2017 - 08.10.2017

Museum Kunstpalast

Besucheranschrift

Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf

Postanschrift

Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf

Tel.:

(0211) 56642100

e-Mail:

info@smkp.de

Internet:

www.smkp.de
  • Museum bietet: Führungen für Hörbehinderte
  • Museum bietet: Führungen für Kinder/Jugendliche
  • Museum bietet: Museumsshop
  • Museum bietet: Behinderten-WC
  • Museum bietet: Busparkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für Gehbinderte
  • Museum bietet: Newsletter
  • Museum bietet: Regelmäßige Führungen
  • Museum bietet: Führungen für Senioren
  • Museum bietet: Voll Rollstuhlzugänglich
  • Museum bietet: Parkplatz vorhanden
  • Museum bietet: Führungen für geistig Geforderte
  • Museum bietet: Abends geöffnet
  • Museum bietet: Führungen für Familien
  • Museum bietet: Gastronomie
  • Museum bietet: Behindertenparkplatz vorhanden

“Beauty is a Rare Thing”. Kunst im Gleichgewicht von Buchheister bis Serra
14.04.2017 - 30.07.2017

Ausstellung

Beschreibung

Die Sammlung Ingrid und Willi Kemp ist eine der bedeutendsten ihrer Art in Deutschland. Entstanden durch eine große Leidenschaft für die Kunst und die persönliche Freundschaft mit vielen Künstlern, um-fasst sie rund 2.500 Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen und Druckgraphiken. Ein Schwerpunkt liegt auf der Düsseldorfer Kunst nach 1945 – mit informeller Malerei, ZERO, Beuys u.v.m. eines der wichtigsten Kunstzentren der Zeit – aber auch namhafte internationale Künstler sind vertreten. Ab 2011 wurde die Sammlung dem Museum Kunstpalast gestiftet. Anlässlich Willi Kemps 90. Geburtstag und kurz vor dem Ende seiner Amtszeit zeigt Generaldirektor Beat Wismer eine ganz persönliche Auswahl herausragender Werke.

Abb.: Reiner Ruthenbeck, Tisch auf gelber Kugel, 1984, Museum Kunstpalast, Düsseldorf © VG Bild Kunst Bonn, 2017, Foto: Museum Kunstpalast - ARTOTHEK

Link zur Ausstellung:

www.smkp.de

Download Kalenderdaten:

Kalender